Die "Ice Queen" spricht: Emily Blunt im Interview

"Ice Queen" Emily Blunt mit GOKA-Reporterin Anke Hofmann
"Ice Queen" Emily Blunt mit GOKA-Reporterin Anke Hofmann
Foto: © Theo Kingma
Was wir bereits wissen
Nach dem Deutschlandstart von "The Huntsman & the Ice Queen" traf GOKA-Korrespondentin die Hauptdarstellerin und Co-Star Jessica Chastain im kühlen New York zum Video-Talk.

Als sich GOLDENE KAMERA-Reporterin Anke Hofmann zum Interview mit Emily Blunt traf, machte die "Ice Queen" ihrem Namen alle Ehre, denn durch die Häuserschluchten von New York blies eine eiskalte Brise. Der Empfang durch die Hollywood-Schauspielerin, die im "Snow White and the Huntsman"-Prequel die rachedurstige Schwester Freya der bösen Königin Ravenna (Charlize Theron) verkörpert und deutlich sichtbar ihr zweites Kind erwartet, war hingegen warm und herzlich...

Emily Blunt im Interview

Anke Hofmann im Gespräch mit Emily Blunt

Nicht minder herzlich verlief die Begegnung mit Emily Blunts Co-Star Jessica Chastain, die im Film die zum Schutz von Freya ausgebildete Kriegerin Sara und heimliche Liebe des "Huntsman" Chris Hemsworth verkörpert, sich im Gespräch aber von ihrer gefühlvollen Seite zeigt: "I'm a lover not a fighter..."

Jessica Chastain im Interview

Anke Hofmann im Gespräch mit Jessica Chastain

In den USA startet "The Huntsman & The Ice Queen" am 22. April. Bei uns läuft das Märchenspektakel seit dem 7. April im Kino...

Trailer zu "The Huntsman & the Ice Queen" (Kinostart: 7.4.2016)
Kommentare einblenden

Ein Ständchen zum Geburtstag: Herbert Grönemeyer wird 60

Auf der Bühne zuhause: Herbert Grönemeyer (60) live in München 2015
Auf der Bühne zuhause: Herbert Grönemeyer (60) live in München 2015
Foto: © Hannes Magerstaedt/Getty Images
Wir gratulieren dem zweifachen GOLDENE KAMERA-Gewinner, der im Kino und auf der Bühne Entertainment-Geschichte geschrieben hat.
Mehr lesen