Die Stimme des Faultiers: Interview mit Otto Waalkes

Otto Waalkes spricht das Faultier Sid in der "Ice Age"-Reihe.
Otto Waalkes spricht das Faultier Sid in der "Ice Age"-Reihe.
Foto: Timur Emek/Getty Images)
Was wir bereits wissen
Otto Waalkes spricht auch in "Ice Age 5 - Kollision voraus!" (Kinostart: 30. Juni 2016) das Faultier Sid. Im Interview verrät er, wie Sid seine große Liebe findet und dass wegen des Faultiers zwei seiner Ehen kaputt gegangen sind.
Trailer zu "Ice Age 5 - Kollision voraus"!"

Interview mit Otto Waalkes

In "Ice Age - Kollision voraus!" bedrohen Asteroiden die Erde und der erste, der was abbekommt ist Sid.

Ja, Sid leidet natürlich sehr darunter. Ich bin inhaltlich aber noch nicht so ganz auf dem Laufenden, da wir erst in den kommenden Tagen und Wochen mit der Synchronisierung beginnen. Ich weiß nur, dass sich Sid verlieben wird. Er kommt zum ersten Mal in eine Welt, in der es kleine weibliche Faultiere gibt.

Otto Waalkes im Interview

Man sieht zum ersten Mal ein sexy Faultier?

Ich weiß nicht, ob sie sexy ist, aber es ist ein weibliches Faultier. Sie wird gesprochen von Ann-Kathrin Brömmel, der Freundin von Mario Götze. Es freut mich sehr, dass ich mal mit ihr zusammenarbeiten kann. Das wird sicherlich sehr kreativ.

Während der EM-Vorbereitung ist sie ja dann nicht da...

Deswegen habe ich auch indirekt was mit der EM zu tun - ich muss ja die Familie Götze motivieren.

Was macht denn Sid, um seine Liebste zu umwerben?

Er singt ihr ein wunderschönes Liebeslied. Das habe ich geschrieben. Ich bin sehr stolz, dass das Lied im Film vorkommt.

Sids Liebeslied

Kann Sid gut küssen?

Das kann ich nicht sagen. das habe ich noch nicht gesehen. Aber es müsste eigentlich gut gehen mit dem breiten Mund.

Wie ist Sid denn als Liebhaber?

Er ist ein wahnsinnig guter Liebhaber: charmant, lieb, treu, aufregend und immer auf Entdeckungsreise.

Hast du schon das Drehbuch gelesen?

Nein noch nicht, das ist alles geheim. Die Trailer und den Kurzfilm habe ich natürlich fertiggestellt und danach gesehen, aber der weitere Inhalt wird mir nicht verraten. Ich erzähle ja auch immer alles so schnell weiter und ich will ja kein Spoiler sein.

Kurzfilm"Cosmic Scrat-tastrophe"

Wie viel Otto steckt diesmal in der Synchronrolle?

Das kann ich jetzt noch nicht sagen. Ich überrasche mich immer gerne selbst. Zum Glück lassen die Producer die ottospezifischen Spielereien zu. Das finde ich ganz toll.

Gibt es Gags, die du dir schon vorher überlegt hast?

Nein, die Dialoge entstehen ja erst. Zunächst schaue ich mir den ganzen Film an und dann beginnen wir mit der Arbeit. Währenddessen fallen mir dann Gags ein und wenn der Regisseur sagt, dass die gut sind, werden sie eingebaut. Aber sie dürfen natürlich den Inhalt nicht verfälschen. Die deutsche Synchronisation entsteht dann nach einem Dialogbuch von Dr. Michael Nowka, der einfach genial ist.

Werden Dialoge gemeinsam gesprochen?

Nein, jeder arbeitet für sich. Der Dialog wird von jedem einzeln gesprochen - Schritt für Schritt, Sekunde für Sekunde. Sonst müsste man sich zu sehr abstimmen, was doppelte Arbeit wäre.

Wie lange dauert die Synchronisation?

Ungefähr 10 Tage. Wir müssen unsere Dialoge an die Lippenbewegungen anpassen, was sehr schwierig ist und sehr lange dauert. Oft sitzte ich 10 Stunden am Tag im Studio.

Gab es mal ein Treffen mit allen Sprechern von Sid?

Na klar, ich habe nach dem ersten Film im gigantischen White Sands Studio in New York alle Synchronsprecher von Sid aus allen Ländern getroffen. Und dann habe ich vorgesprochen (spricht wie Sid) und das haben die anderen übernommen und so war plötzlich die Otto-Sid-Stimme weltweit zu hören - in allen Sprachen.

Eigentlich wurde dir ja die Synchronstimme von Mammut Manny angeboten.

Ja, das war ganz am Anfang. Mir wurde ein Dialog zwischen Manny und Sid geschickt und ich sollte die Rolle von Manny sprechen. Aber der löste bei mir kein Interesse aus. Sid kam mir mit seiner Art aber sehr entgegen: seine Verhaltensweise, der wunderbare Mund und sein birnenförmiges Aussehen gefielen mir viel mehr. Deshalb habe ich einfach Sid gesprochen. Das Experiment ist so gut angekommen, dass ich gleich nach Amerika eingeflogen wurde - und nun spreche ich Sid schon im fünften Film.

Alle zwei bis drei Jahre wird ein neuer "Ice Age"-Film gedreht.

Ja, und überraschender Weise kommen immer wieder neue Charaktere dazu. Sensationell waren doch die Opossumbrüder Crash und Eddie. Ich finde die Ideen aus den Filmen wahnsinnig toll. Ich mache das jetzt schon so lange. In dieser Zeit sind zwei meiner Ehen kaputt gegangen, weil ich mit meinen Frauen gesprochen habe, als wäre ich Sid - das kann natürlich nicht funktionieren.

Gibt es etwas, was Sid deiner Meinung nach noch erleben sollte?

Er wollte immer eine Partnerin finden - das war auch ein Wunsch von mir. Eine Zeitmaschine würde mir aber auch gut gefallen, dann könnte Sid plötzlich in einer modernen Großstadt auftauchen.

Interview: Oliver Noelle

Kommentare einblenden

Angelina Jolie wird Professorin

Angelina Jolie (40) lehrt an der Uni
Angelina Jolie (40) lehrt an der Uni
Foto: ©Jason Merritt/Getty Images
Die Schauspielerin wird an einer Londoner Universität Frauenrechte lehren.
Mehr lesen