Der Kampf um die Welt: "Warcraft: The Beginning"

Was wir bereits wissen
Die Verfilmung der berühmten Computerspielreihe "Warcraft: The Beginning" (Kinostart: 26. Mai) erzählt vom erbitterten Kampf ums Überleben: Menschen und Orcs müssen sich zusammenschließen.

Darum geht’s in "Warcraft: The Beginning"

Viele Jahre schon herrscht Frieden im Menschenreich Azeroth. Doch damit ist es nun vorbei: Die Orcs müssen ihre sterbende Heimat Draenor verlassen und suchen in Azeroth Zuflucht, wo ein unbarmherziger Krieg um das Land ausbricht. Sowohl Anduin Lothar (Travis Fimmel), Anführer der Allianz, als auch Orc-Häuptling Durotan (Toby Kebbell) versuchen, den Frieden und Fortbestand ihrer Völker zu sichern. Doch noch von einer ganz anderen Seite droht Gefahr ...

2. Trailer zu "Warcraft: The Beginning"

Hintergrund zur Game-Verfilmung

Hauptdarsteller Travis Fimmel wurde in den 90er-Jahren als Calvin-Klein-Model bekannt. Seit 2013 hat er eine Hauptrolle in der Serie "Vikings". Im Video-Talk spricht er über seine Rolle als Anduin Lothar in "Warcraft: The Beginning" und warum er im "Warcraft"-Game lieber einen Orc spielt:

"Warcraft"-Darsteller Travis Fimmel im Video-Talk

Zur Überraschung vieler Branchenkenner wurde nach dem Ausstieg von Regisseur Sam Raimi ("Spider-Man") Independent-Filmer Duncan Jones als Regisseur für das über 100 Millionen Dollar teure Projekt an Bord geholt.

Duncan Jones im Video-Talk zu "Warcraft: The Beginning"

Das GOKA-Fazit zu "Warcraft: The Beginning"

Die ersten 20 Minuten könnten Zuschauer, die das Spiel verpasst haben, etwas verwirren. Doch das macht nichts: Die Geschichte ist eben nicht ganz so simpel wie sonst häufig bei Actionhits – und wenn das grüne Blut auf die Leinwand spritzt, werden sowieso alle begeistert sein ...

Cooler Look, packende Story, wilde Fights – das Fantasy-Spektakel für "Herr der Ringe"-Fans macht Spaß!

Kommentare einblenden

Die Stimme des Faultiers: Interview mit Otto Waalkes

Otto Waalkes spricht das Faultier Sid in der "Ice Age"-Reihe.
Otto Waalkes spricht das Faultier Sid in der "Ice Age"-Reihe.
Foto: Timur Emek/Getty Images)
Otto Waalkes spricht auch in "Ice Age 5 - Kollision voraus!" (Kinostart: 30. Juni 2016) das Faultier Sid. Im Interview verrät er, wie Sid seine große Liebe findet und dass wegen des Faultiers zwei seiner Ehen kaputt gegangen sind.
Mehr lesen