Hauptrolle für Kate Winslet in Woody Allen-Film

Was wir bereits wissen
Die Oscar-Preisträgerin steht ab Herbst für den unermüdlichen Regisseur vor der Kamera.

Seit mehr als drei Jahrzehnten liefert Woody Allen Jahr für Jahr einen Film ab – und immer wieder gelingt es ihm dabei, die begehrtesten Hollywood-Stars für seine Projekte zu gewinnen. Sein aktueller Film "Cafe Society" mit Kristen Stewart ist noch nicht mal in den Kinos und schon ist bekannt, wer die Hauptrolle in seinem nächsten Film übernehmen wird: Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, hat Oscar-Preisträgerin Kate Winslet für das wie üblich noch unbetitelte Werk zugesagt.

Trailer "Café Society"

Der Dreh soll noch in diesem Jahr und vor den Dreharbeiten für das Drama "The Mountain Between Us" stattfinden, für das Winslet mit Idris Elba vor der Kamera stehen wird. Wer in Allens neuem Film neben ihr spielt, ist noch nicht bekannt. Für die Britin, die 2001 auch mit der GOLDENEN KAMERA als beste Schauspielerin ausgezeichnet wurde, könnte mit dem Projekt aber erneut eine Oscar-Nominierung ins Haus stehen: Sie war bereits sechs Mal nominiert und nahm den Goldjungen 2009 für "Der Vorleser" mit nach Hause.

Auch Allen ist derzeit gut beschäftigt: Noch in diesem Jahr soll seine erste Serie exklusiv bei Amazon erscheinen, die in den 1960er Jahren spielt und für die er mit Miley Cyrus ebenfalls eine prominente Hauptdarstellerin gefunden hat.

Kommentare einblenden

Was macht "Luther" Idris Elba so cool?

Detective John Luther (Idris Elba) löst auch in der 4. Staffel "Luther" auf ungewöhnliche Art Kriminalfälle
Detective John Luther (Idris Elba) löst auch in der 4. Staffel "Luther" auf ungewöhnliche Art Kriminalfälle
Foto: © BBC 2015 BBC AMERICA
GOLDENE KAMERA traf den Londoner in seiner Heimatstadt bei der Präsentation seines neuen Actionthrillers "Bastille Day".
Mehr lesen