Samuel L. Jackson geht unter die Reality-TV-Produzenten

Samuel L. Jackson (67)
Samuel L. Jackson (67)
Foto: ©Charley Gallay/Getty Images
Was wir bereits wissen
Der Hollywoodstar lässt Stars die Häuser ihrer Kindheit besuchen und Menschen treffen, die sie seit Kindertagen kennen.

Gemeinsam mit seiner Frau La Tanya Jackson produziert Samuel L. Jackson eine Serie, in der befreundete Stars in die Häuser zurückkehren, in denen sie aufgewachsen sind. "LaTanya und ich sprechen oft über die Nostalgie, die wir für die Gemeinschaft empfinden, in der wir groß geworden sind, und was für ein gutes Gefühl es ist, dort jetzt Menschen unterstützen zu können", so Jackson. "Wir möchten es einigen unserer liebsten berühmten Freunde ermöglichen, ihren Lebensweg ebenso zu erzählen und den Familien und Kindern in ihrer Heimatstadt zu helfen. Es geht darum, sich wieder mit der Gemeinschaft zu vernetzen, in der wir zu den Menschen geworden sind, die wir heute sind."

Die Stars werden in der Sendung die Häuser ihrer Kindheit besuchen und Menschen treffen, die sie seit Kindertagen kennen. Wann die Serie ausgestrahlt wird und wer genau darin zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Bevor die Produktion der Show losgeht, ist Jackson in Kürze in "Legend of Tarzan" (Start: 28.7) bei uns im Kino zu sehen.

Deutscher Trailer "Legend of Tarzan" (Kinostart: 28. Juli)
Kommentare einblenden

Zum 10. Todestag von GOKA-Legende Rudi Carrell

TV-Sternstunde: Rudi Carrell bekommt 2006 die GOLDENE KAMERA für sein Lebenswerk verliehen
TV-Sternstunde: Rudi Carrell bekommt 2006 die GOLDENE KAMERA für sein Lebenswerk verliehen
Foto: © picture alliance/Eventpress
Am 7. Juli 2006 verließ ein Titan der deutschen Fernsehunterhaltung die Showbühne des Lebens. Eine kleine Erinnerung an den vierfachen GOLDENE KAMERA-Gewinner, dem bis zum Schluss der Schalk im Nacken saß.
Mehr lesen