Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen wieder vereint

Das Moderatoren-Duo Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen ist zurück
Das Moderatoren-Duo Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen ist zurück
Foto: RTL / Benno Kraehahn
Was wir bereits wissen
Nach Jahren ist das Moderatoren-Duo mit der Promi-Show „Die Kirmes-Könige“ wieder bei RTL zu sehen.

Mit der vierstündigen RTL-Unterhaltungsshow "Die Kirmeskönige", die auf der Düsseldorfer Rheinkirmes aufgezeichnet wird, melden sich Hella von Sinnen und Hugo Egon Balder als Moderatoren-Duo zurück. Die prominenten Kandidaten – darunter Nilz Bokelberg, Gülcan Kamps und Sarah Lombardi – müssen in der Show mit ihren Teams verschiedene Kirmes-Attraktionen unter erschwerten Bedingungen bewältigen, und zwar vor den Augen der ganz normalen Kirmesbesucher. Balder und von Sinnen moderieren aus dem großen Festzelt der Rheinkirmes und führen von dort durch die einzelnen Spielrunden; als Außenreporterin ist Nina Moghaddam im Einsatz.

Balder und von Sinnen standen von 1988 bis 1992 in der legendären Show "Alles Nichts Oder?!" für den Kölner Sender vor der Kamera. Auch danach arbeiteten sie immer wieder zusammen, unter anderem bei "Genial daneben" und zuletzt in der Tele-5-Show "Der Klügere kippt nach". Mit "Die Kirmeskönige" treten sie am 27. August um 20.15 Uhr gegen "Die beste Show der Welt" auf ProSieben und eine weitere XXL-Ausgabe von "Wer weiß denn sowas?" im Ersten an.

Kommentare einblenden

"Pretty Woman"-Regisseur Garry Marshall ist tot

US-Regisseur Garry Marshall
US-Regisseur Garry Marshall
Foto: ©Bryan Bedder/Getty Images
Der Spezialist für romantische Komödie starb im Alter von 81 Jahren in Kalifornien.
Mehr lesen