"Black Swan" trifft True-Crime: "Bolschoi Babylon"

Die Doku "Bolschoi Babylon" zeigt die dunklen Schatten über dem schönen Schein
Foto: © polyband Medien GmbH
Was wir bereits wissen
In dieser packenden Dokumentation über Russlands Ballett-Institution entpuppt sich der elitäre Kulturtempel als erschreckendes Haifischbecken.

Keinen Bock auf "Star Trek: Beyond" oder Steven Spielbergs neues Disney-Spektakel "BFG: Big Friendly Giant"? Wer zum Start der neuen Kinowoche am 21. Juli einen cineastischen Geheimtipp bevorzugt und ein Arthouse-affines Programmkino in seiner Nähe hat, kommt mit "Bolschoi Babylon" gleich doppelt auf seine Kosten.

Darum geht's in "Bolschoi Babylon"

Im Januar 2013 schüttet ein maskierter Mann dem künstlerischen Leiter des Bolschoi Theaters Sergej Filin Säure ins Gesicht. Zur gleichen Zeit erhält der britische Dokumentarfilmer Nick Read die Erlaubnis, erstmals hinter die Kulissen der weltberühmten Ballettkompanie zu schauen.

Trailer zu "Bolschoi Babylon" (Kinostart: 21.7.2016)

Dabei kontrastiert Read nicht nur die Glitzerwelt der Bühnenshows und der ruhmreichen Historie des Theaters mit den selbstzerstörerischen Qualen des Probenalltags. Durch eingestreute Interviews, die im Film die einzige Sprachebene darstellen, entlarvt sich Russlands kulturelle Vorzeigeinstitution ohne wertenden Kommentar als ein von Intrigen, Gier und Konkurrenzdenken gedüngter Nährboden, auf dem letztendlich auch ungeheuerliche Verbrechen wie das Attentat auf Filin gedeihen. Und damit erweist sich "Bolschoi Babylon" als faszinierende Doku-Perle, in der Theater-Portrait und True-Crime-Thriller einen kunstvoll choreographierten Pas de deux hinlegen.

Wer sollte sich "Bolschoi Babylon" anschauen?

Alle, die keine Berührungsängste zum Ballett und ein Faible für True-Crime-Stoffe haben.

Warum muss ich "Bolschoi Babylon" sehen?

Weil hier eindrucksvoll belegt wird, dass auch Dokumentationen Suspense erzeugen können, ohne reißerisch zu sein.

Für Fans von...

"Pina" von Wim Wenders und Darren Aronofskys "Black Swan"

Die GOKA-Wertung

Star Wars Celebration 2016: Das heißeste Sci-Fi-Event der Galaxis

Kostümierte "Star Wars"-Fans auf der Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Star Wars Celebration 2016
Wir waren auf der Star Wars Celebration 2016 in London, auf der geheime Details, Bilder und Videos zu den drei nächsten "Star Wars"-Filmen verraten wurden.
Mehr lesen