Die besten Filme über "Die vierte Gewalt"

Reporter Jan Schulte (Benno Fürmann) hält sich für "Die vierte Gewalt". Kann er mit großen Vorbildern, wie den "Unbestechlichen" mithalten?
Reporter Jan Schulte (Benno Fürmann) hält sich für "Die vierte Gewalt". Kann er mit großen Vorbildern, wie den "Unbestechlichen" mithalten?
Foto: Warner Bros. / arte/NDR/Marc Meyerbröker
Was wir bereits wissen
Von wegen Lügenpresse! Wir präsentieren 5 herausragende Fälle von filmgewordenem Enthüllungsjournalismus, die das Gegenteil beweisen. Kann die TV-Premiere "Die vierte Gewalt" da mithalten?

Am 26. August (20.15 Uhr auf arte) feiert das Politdrama "Die vierte Gewalt" seine TV-Premiere. In dem Kandidaten für die GOLDENE KAMERA 2017 spielt Benno Fürmann den freien Journalisten Jan Schulte, der sich durch die Aufdeckung eines Skandals eine Festanstellung verspricht, dabei aber zum Spielball in einem Fall aus Korrumpierung und Korruption wird...

Trailer zu "Die vierte Gewalt"

"Die vierte Gewalt" von Regisseurin Brigitte Maria Bertele (Grimme-Preis für "Grenzgang") und Autor Jochen Bitzer (Grimme-Preis für "Der Fall Jakob von Metzler") liefert einen höchst differenzierten Blick in die Verstrickungen zwischen Politik und Presse. Ist die packende Bestandsaufnahme über den heutigen Zustand der vierten Macht im Staate wirklich preisverdächtig? Diese fünf Filme haben vorgemacht, wie's geht...

Die 5 besten Filme über Enthüllungsjournalismus

"Der Moment der Wahrheit" (2015)
Cate Blanchett und Robert Redford spielen die TV-Journalisten Mary Mapes und Dan Rather, die 2004 aufdecken, dass sich US-Präsident George W. Bush vor dem Vietnamkrieg gedrückt hat, und dafür ihre Jobs verlieren. Das ernüchternde Biopic von Regisseur James Vanderbilt erscheint am 7. Oktober auf DVD, Blu-ray und VoD.

Trailer zu "Der Moment der Wahrheit" (2015)

"Inside WikiLeaks – Die fünfte Gewalt" (2013)
Julian Assange (Benedict Cumberbatch) und sein Mitstreiter Daniel Berg (Daniel Brühl) rufen die Whistleblower-Plattform WikiLeaks ins Leben und bekommen sich darüber in die Haare, wie mit brisanten Staatsgeheimnissen umzugehen ist. Thriller-Drama von Bill Condon über die Geburtsstunde von Enthüllungsjournalismus 2.0.

Trailer zu "Inside WikiLeaks" (2013)

"Unter Feuer" (1983)
Der gefeierte Kriegsfotograf Russell Price (Nick Nolte) gerät 1979 in Nicaragua mit seinen Journalistenfreunden Alex (Gene Hackman) und Claire (Joanna Cassidy) zwischen die Bürgerkriegsfronten. Regisseur Roger Spottiswoode präsentiert den Sturz der Somoza-Diktatur als packende Studie über die Risiken der Wahrheitsliebe.

Originaltrailer zu "Unter Feuer" (1983)

"Spotlight" (2015)
Zwei Oscars für Bester Film und Bestes Drehbuch sowie vier weitere Nominierungen sprechen eine deutliche Sprache: Tom McCarthys stargespicktem Biopic über die "Spotlight"-Redaktion des Boston Globe, die Kindesmissbrauch innerhalb der katholischen Kirche aufdeckt, kann man sich nicht entziehen.

Trailer zu "Spotlight"

Die Unbestechlichen (1976)
Der Klassiker unter den Enthüllungsthrillern: Dustin Hoffman und Robert Redford spielen unter der Regie von Alan J. Pakula die investigativen Washington Post-Reporter Carl Bernstein und Bob Woodward, die mit der Aufdeckung des Watergate-Skandals US-Präsident Nixon zu Fall bringen. Der Lohn: 4 Oscars.

Originaltrailer zu "Die Unbestechlichen" (1976)
Kommentare einblenden

Blake Lively: "Unser Hai ist der Ron Jeremy der Haie!"

Blake Lively spielt in "The Shallows" die sexy Surferin Nancy.
Blake Lively spielt in "The Shallows" die sexy Surferin Nancy.
Foto: © Theo Kingma
Blake Lively kämpft in "The Shallows" als sexy Surferin gegen einen Acht-Meter-Hai. Im Interview verrät sie, warum sie trotzdem keine Angst vor Haien hat.
Mehr lesen