GOKA-Star der Woche: Jan Josef Liefers (52) – Foto: © David Hecker/Getty Images
1989: Im Biopic-Drama "Die Besteigung des Chimborazo" gibt Jan Josef Liefers als Alexander von Humboldt sein Hauptrollen-Debüt – Foto: © Absolut Medien
1997: Für seine Leistung in Helmut Dietls "Rossini, oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief" wird Jan Josef Liefers (hier neben Armin Rohde, Heiner Lauterbach und Gudrun Landgrebe) beim Bayerischen Filmpreis als "Bester Nachwuchsdarsteller" ausgezeichnet – Foto: © Constantin Film
1997: In Thomas Jahns Kino-Hit "Knockin' on Heaven's Door" gelingt Jan Josef Liefers (l.) neben Til Schweiger der Durchbruch – Foto: © Touchstone Pictures
2002: In der Episode "Der dunkle Fleck" geben Jan Josef Liefers als Professor Boerne (l.) und Axel Prahl als Kommissar Thiel ihren "Tatort"-Einstand – Foto: © WDR
2003: Für seine Leistung im TV-Drama "Das Wunder von Lengede" wird Jan Josef Liefers (hier neben Nadja Uhl, Heino Ferch und Heike Makatsch) 2004 beim Grimme-Preis als "Bester Hauptdarsteller" ausgezeichnet – Foto: © Sony Pictures Home Entertainment
2006: Jan Josef Liefers revitalisierte seine Band "Radio Doria", die damals noch "Oblivion" hieß und 2014 ihr erstes Album "Die freie Stimme der Schlaflosigkeit" vorgelegt hat – Foto: © Universal Music
2008: Mit Uli Edels Biopic-Drama "Der Baader Meinhof Komplex" geht Jan Josef Liefers (hier neben seinen Co-Stars Stipe Erceg und Hannah Herzsprung) 2009 ins Rennen um den Auslands-Oscar – Foto: © Johannes Simon/Getty Images
2011: Jan Josef Liefers (l.) und Axel Prahl werden als Gewinner der Leserwahl mit der GOLDENEN KAMERA für das "Beste Ermittler-Team" ausgezeichnet – Foto: © Franziska Krug-Pool/Getty Images
2011: Jan Josef Liefers (l.) und Axel Prahl freuen sich über den gemeinsamen Gewinn der GOLDENEN KAMERA – Foto: © Franziska Krug-Pool/Getty Images
2011: Jan Josef Liefers (l.) und Axel Prahl freuen sich SEHR über den gemeinsamen Gewinn der GOLDENEN KAMERA – Foto: © Franziska Krug-Pool/Getty Images
2011: Neben Jan Josef Liefers wird in diesem Jahr auch seine Gattin Anna Loos mit der GOLDENEN KAMERA als "Beste deutsche Schauspielerin" ausgezeichnet – Foto: © Franziska Krug-Pool/Getty Images
2011: Für das schwedische Weltkriegsdrama "Simon" wird Jan Josef Liefers (neben Katharina Schüttler, Regisseurin Lisa Ohlin und Hauptdarsteller Bill Skarsgård) 2012 mit dem schwedischen Filmpreis "Guldbagge" als bester Nebendarsteller geehrt – Foto: © Andreas Rentz/Getty Images
2012: In "Das Kindermädchen" schlüpft Jan Josef Liefers (neben Stefanie Stappenbeck und Natalia Wörner, r.) das erste Mal in zweite TV-Paraderolle als Rechtsanwalt Joachim Vernau, den er bislang vier Mal gespielt hat – Foto: © ZDF
2012: Jan Josef Liefers im Ensemble-Kreis des TV-Films "Der Turm", der 2013 mit dem Grimme Preis ausgezeichnet wurde – Foto: © MDR/teamWorx
2012: Als "Baron Münchhausen" lügt und trügt sich Jan Josef Liefers durch den TV-Weihnachtsfilm des Jahres – Foto: © polyband Medien GmbH
2013: Familienmensch Jan Josef Liefers besucht mit Ehefrau Anna Loos und den gemeinsamen Töchtern Lilly und Lola (r.) die "Kokowääh 2"-Premiere in Berlin – Foto: © Andreas Rentz/Getty Images
2014: In Til Schweigers Kino-Erfolg hält Jan Josef Liefers in seiner gewichtigen Nebenrolle den Kopf hin – Foto: © Warner Bros. Entertainment
2015: Für die zweite Regie-Arbeit seines Freundes Justus von Dohnányi (l.) gibt Jan Josef Liefers einen skurrilen Auftragskiller – Foto: © StudioCanal
2016: In Wolfgang Petersens Action-Komödie "Vier gegen die Bank" behauptet sich Jan Josef Liefers neben Til Schweiger (l.) und Matthias Schweighöfer in Deutschlands Schauspiel-A-Liga – Foto: © Warner Bros. Entertainment
2017: Mit der Episode "Fangschuss" erreicht das Ermittler-Duo Axel Prahl (l.) und Jan Josef Liefers weit über 14 Millionen Zuschauer und damit die höchste "Tatort"-Einschaltquote seit 1992 – Foto: © WDR
2017: Jan Josef Liefers mit Filmtochter Harriet Herbig-Matten und Filmgattin Heike Makatsch in Leander Haußmanns Bestsellerverfilmung "Das Pubertier" (Kinostart: 6. Juli) – Foto: © Constantin Film/Lucía Faraig
2018: In der Komödie "So viel Zeit" wird Jan Josef Liefers als Mitglied der Band "Bochums Steine" neben Richy Müller, Jürgen Vogel, Matthias Bundschuh und Armin Rohde (v.l.n.r.) zu sehen sein – Foto: UFA Fiction/Wolfgang Ennenbach

Bildergalerie zu Jan Josef Liefers

Unser Star der Woche: Zum Kinostart der Bestsellerverfilmung "Das Pubertier" präsentieren wir die wichtigsten Stationen in der Karriere von Jan Josef Liefers