DieLochis gewinnen die GOLDENE KAMERA in der Kategorie Music Act

Was wir bereits wissen
Überraschung für DieLochis: Bei ihrem Konzert in Berlin bekommen die Zwillinge die GOLDENE KAMERA in der Kategorie #MUSIC ACT überreicht.

Heiko und Roman Lochmann, besser bekannt als DieLochis, wurden bei ihrem Konzert in der Berliner Columbiahalle mit der goldenen Trophäe überrascht. Überreicht wurde der Preis in der Kategorie #MUSIC ACT von Oma Evelyn, Cousine Rebecca und YouTube-Kollegin Joyce Ilg.

Dafür wurden die Jungs von über 3000 kreischenden Fans gefeiert. "Wir sind so krass überwältigt, uns fehlen echt die Worte. Danke an unsere Community, an unsere Familie und unser Team - wir sind stolz und können nicht mehr als Danke sagen", so DieLochis.

Die Jury-Entscheidung

"Die erstaunlich reifen Zwillinge sind innerhalb von fünf Jahren zu Idolen für Millionen von deutschen Teenagern aufgestiegen. Sie werden inzwischen als 'die Popstars der digitalen Welt' gefeiert", so die Jury der GOLDENEN KAMERA Digital Awards. "Sie haben es geschafft, ihren musikalischen Erfolg im Netz auch offline in die großen Konzerthallen zu transportieren. Vor der Kamera dürfen sie noch immer die crazy Twins sein, hinter der Kamera treffen sie sehr erwachsen ihre Entscheidungen, damit die Karriere weiterhin nur einen Weg nimmt: steil nach oben."

Über DieLochis

Die gebürtigen Hessen starteten ihre Karriere mit elf Jahren vom heimischen Kinderzimmer aus. Erste Inspiration holten sie sich von Tokio Hotel (GOLDENE KAMERA 2008). Doch Vorbilder im klassischen Sinne haben DieLochis nicht: "Wir gehen unseren eigenen Weg", sagt Roman. "Wir machen weiter unser Ding, leben unseren Traum und tun genau das, was Spaß macht", so Heiko.

Innerhalb von vier Jahren sind die Zwillinge zu Idolen für Millionen von deutschen Teenagern aufgestiegen. Im August erschien das Album #Zwilling und seit November sind sie auf großer Deutschland-Tour. "Der Erfolg ist für uns manchmal echt schwer zu realisieren", verraten sie im Interview mit GOLDENE KAMERA:

DIELochis im Bett-Interview mit Nina

Die Highlights vom Dreh des Digital Awards in Bildern:

Das Finale des GOLDENE KAMERA Digital Awards: Die Nominierten TheSimpleClub und Julien Bam (r.) freuen sich mit #CHANNEL-Gewinner LeFloid
Gewinner in der Kategorie #VIRALER CLIP: Jan Böhmermann mit GKDA-Moderator Steven Gätjen
Gewinner in der Kategorie #COMEDY: Freshtorge
Gewinner in der Kategorie #MUSIC ACT: DieLochis
Gewinner in der Kategorie #SERIE: "House of Cards" (stellvertretend entgegengenommen von Michael Kelly alias "House of Cards"-Stabschef Doug Stamper)
Gewinner in der Kategorie #REPORTAGE: Katalin Ambrus (l.), Nina Mair und Matthias Neumann für "Im Märkischen Sand" (übergeben von GKDA-Moderator Steven Gätjen)
Gewinner in der Kategorie #CHANNEL: LeFloid

#GKDA: Die Nominierten in der Kategorie
MUSIC ACT

Die #GKDA-Jury hat entschieden: AnnenMayKantereit, DieLochis und Mudi sind die Nominierten in der Kategorie MUSIC ACT beim GOLDENE KAMERA Digital Award 2017. So unterschiedlich unsere drei Nominierten auch sein mögen, was sie in jedem Fall gemeinsam haben, ist ihre musikalische Extraklasse und ein erfolgreiches Jahr 2016!
Mehr lesen