Das sind die 25 fiesesten Fimbösewichte

Platz 3: Hans Landa (Christoph Waltz); Platz 4: Darth Vader (David Prowse); Platz 5: Der Joker (Heath Ledger) und Platz 10: Anton Chigurh (Javier Bardem) (v.l.)
Platz 3: Hans Landa (Christoph Waltz); Platz 4: Darth Vader (David Prowse); Platz 5: Der Joker (Heath Ledger) und Platz 10: Anton Chigurh (Javier Bardem) (v.l.)
Foto: © UNIVERSAL, Lucasfilm, Warner Bros., UNIVERSAL
Psychopathen. Serienkiller. Krankenschwestern? Wir küren die fiesesten Schurken aus über 120 Jahren Kinogeschichte.

Das Böse hat viele Gesichter – nirgendwo gilt dieser Spruch so sehr wie im Kino. Von Vampiren über Killerclowns bis zu gefallenen Jedi-Rittern: Angesichts der enormen Bandbreite an Bösewichten standen unsere Experten vor einer schwierigen Wahl: Welcher Kinofiesling ist der größte aller Zeiten? Die 45 Filmfachleute unserer Redaktion nannten ihre persönlichen Top Ten. Der Erstplatzierte bekam zehn Punkte, der Zweitplatzierte neun usw. Bei Punktgleichstand gab den Ausschlag, wer mehr Topplatzierungen erzielte. Ausgenommen waren Animationsfilme. Zudem sollten die Bösewichte der menschlichen Sprache mächtig sein – damit waren "Alien" oder "Der Weiße Hai" raus.

Das erstaunliche Ergebnis: Während sich nur zwei Frauen in den Top 25 platzierten (Platz 8 und 13), schafften Jack Nicholson und Ralph Fiennes das gleich mit je zwei Rollen. Und dem Sieger reichten für Platz eins gerade mal elf Minuten auf der Leinwand aus.

Liegen wir richtig?

Stimmen Sie hier ab über unsere Wahl der 25 größten Filmbösewichte:

Haben wir Ihren Lieblingsfilmbösewicht vergessen? Diskutieren Sie mit!

Kommentare einblenden

Vom Laufsteg auf die Leinwand: "Wonder Woman" Gal Gadot & Co.

Ab dem 15. Juni mutiert Ex-Model Gal Gadot zur "Wonder Woman". Wir präsentieren 10 Catwalk-Grazien, die im aktuellen Film- und Seriengeschäft Grandezza verbreiten.
Mehr lesen