"BundesTanzContest": Neue Promi-Tanzshow auf ProSieben

Welches Bundesland tanzt am besten?
Welches Bundesland tanzt am besten?
Foto: © tuna
Was wir bereits wissen
Im Herbst schickt ProSieben im neuen "BundesTanzContest" Stars und Sternchen aufs Parkett.

Bei ProSieben wird trotz des Aus von "Got to Dance" weiter das Tanzbein geschwungen: Im Herbst soll die neue Show "Der BundesTanzContest 2016" an den Start gehen, bei der Prominente aus allen 16 Bundesländern gegeneinander antreten werden. Gleich mehrere Live-Shows sind geplant, in denen die Teilnehmer mit einem Tanz ihrer Wahl ihr jeweiliges Bundesland vertreten – der Sender kündigt die Show als "größten Tanz-Wettbewerb Deutschlands" an. Dabei können die Promis sowohl allein als auch als Paar oder mit einer größeren Formation antreten. Ein genauer Ausstrahlungstermin ist noch nicht bekannt, auch die Teilnehmer und Moderatoren hat ProSieben noch nicht genannt. Das "Promi-Tanzturnier", das der Sender 2005 ausgestrahlt hatte und das sehr gute Quoten einfahren konnte, hatte damals Oliver Pocher moderiert.

Und auch RTL setzt auf eine neue Promi-Tanzshow: In der Sendung "Dance Dance Dance" mit Nazan Eckes und Jan Köppen versuchen ab dem 3. September zwölf Prominente – darunter Dana und Luna Schweiger sowie Daniela Katzenberger –, bekannte Musikvideos und Filmszenen möglichst originalgetreu nachzutanzen.

Kommentare einblenden

Nicht verpassen: Die besten TV-Premieren der Woche

Die Olympischen Spiele haben begonnen. Trotzdem zeigen die TV-Sender vom 8. bis 14. August zahlreiche Free-TV-Premieren. Unsere TV-Highlights der Woche.
Mehr lesen