Sonequa Martin-Green: Hauptrolle in "Star Trek: Discovery"

Sonequa Martin-Green (31)
Sonequa Martin-Green (31)
Foto: ©Joe Scarnici/Getty Images
Was wir bereits wissen
Der "Walking Dead"-Star wird "Lieutenant Commander" in der CBS/Netflix-Serie.

Einige Crew-Mitglieder sind bereits gecastet, jetzt steht auch fest, wer die Hauptrolle in der neuen "Star Trek"-Serie übernimmt: Sonequa Martin-Green, die derzeit noch in "The Walking Dead" auf Zombiejagd ist, wird als Lieutenant Commander das titelgebende Raumschiff, die USS Discovery, steuern.

Martin-Green ist seit der dritten Staffel bei "The Walking Dead" dabei und soll der Serie auch zunächst erhalten bleiben. Zuvor wurde sie mit den Serien "The Good Wife" und "Once Upon a Time" bekannt. In "Star Trek: Discovery" wird sie an der Seite von Michelle Yeoh spielen, die als Captain der USS Shenzhou, eines weiteren Schiffs der Sternenflotte, verpflichtet wurde. Außerdem sind unter anderem Doug Jones ("Hellboy"), Anthony Rapp ("Rent") und Chris Obi ("Roots") mit an Bord.

Die neue Serie soll aus insgesamt 13 Folgen bestehen und ab Mai 2017 bei Netflix zu sehen sein, kurz nach der Uraufführung beim US-Streamingdienst CBS All Access.

Kommentare einblenden

Netflix-Mystery zu Weihnachten: Überraschender Start für "The OA"

"The OA" heißt die neue "Dramserie" unter der Regie von Zal Batmanglij mit Brit Marling in der Hauptrolle.
"The OA" heißt die neue "Dramserie" unter der Regie von Zal Batmanglij mit Brit Marling in der Hauptrolle.
Foto: Netflix
Über die neue Mystery-Serie mit Brit Marling war im Vorfeld wenig bekannt. Jetzt hat Netflix überraschend das Startdatum und einen Trailer veröffentlicht. Die Serie startet bereits im Dezember.
Mehr lesen