Felicitas Woll spielt Hauptrolle im TV-Thriller "Das Nebelhaus"

Feliticas Woll als Journalistin Doro Kagel
Feliticas Woll als Journalistin Doro Kagel
Foto: ©SAT.1/Stephanie Kulbach
In der Sat.1-Produktion "Das Nebelhaus" spielt Woll eine Journalistin, die einen rätselhaften Amoklauf untersucht.

Felicitas Woll ("Die Ungehorsame") steht zurzeit für den TV-Film "Das Nebelhaus" für Sat.1 vor der Kamera. Darin spielt sie die Journalistin Doro Kagel, die den Amoklauf auf einer kleinen Ostseeinsel aufklären möchte, bei dem noch immer viele Dinge ungeklärt sind. Die Täterin soll eine frühere Klassenkameradin sein, doch Doro hat ihre Zweifel. Mit ihren Nachforschungen wirbelt sie jede Menge Staub auf - und gerät bald selbst in tödliche Gefahr.

"Doro ist eine ehrgeizige und interessierte Frau, die mit dem Fall auch eine persönliche Verbindung hat. Die Geschichte um 'Das Nebelhaus' ist mysteriös und lange nicht klar. Der Zuschauer erlebt mit Doro die Ereignisse von vor zwei Jahren hautnah mit und kommt den verschiedenen Figuren sehr nah. Das hat mich an der Geschichte besonders gereizt", so Felicitas Woll über die Rolle. Die Dreharbeiten für die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellerromans von Eric Berg finden derzeit in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern statt, in weiteren Rollen sind unter anderem Jasmin Schwiers und Nadeshda Brennicke zu sehen.

Für eine weitere Sat.1-Produktion beginnen die Dreharbeiten bereits morgen ebenfalls in Berlin: In "Dein Song" spielt Tom Beck einen Rockstar in der Schaffenskrise. Produziert wird der Film von Matthias Schweighöfers Firma Pantaleon Films.

Kommentare einblenden

"Superman" unterstützt Tom Cruise

Henry Cavill (33)
Henry Cavill (33)
Foto: ©Bryan Bedder/Getty Images
Henry Cavill übernimmt eine Rolle im sechsten "Mission Impossible"-Kinofilm.
Mehr lesen