Robert Downey Jr. wird "Dr. Dolittle"

Robert Downey Jr. (51)
Robert Downey Jr. (51)
Foto: ©Ian Gavan/Getty Images
Vom "Iron Man" zum Arzt, der mit Tieren spricht: Der Star übernimmt die Titelrolle im Film "The Voyage of Doctor Dolittle".

Exzentrische Figuren sind seine Spezialität. Jetzt hat sich Robert Downey Jr. die nächste schräge Rolle unter den Nagel gerissen: In einer Neuverfilmung des Kinderbuch-Klassikers "Doktor Dolittle" wird der "Iron Man"-Star die exzentrische Titelfigur spielen - einen Arzt, der mit Tieren sprechen kann. 1998 und 2001 hatte Eddie Murphy die Figur bereits in zwei Kinofilmen verkörpert. Zuvor war 1967 Rex Harrison in einem Filmmusical in die Rolle geschlüpft.

Das Drehbuch für die Neuauflage stammt von Oscargewinner Stephen Gaghan ("Traffic"), der auch Regie führen wird. Downey Jr.s Frau Susan Downey ist als Produzentin an Bord.

Mit seinen Geschichten um Dr. Dolittle, der zunächst die Sprachen der Tiere, dann die der Insekten und schließlich die der Pflanzen spricht, schuf der britische Schriftsteller Hugh Lofting in den 1920er-Jahren Klassiker der Jugendliteratur – und reichlich Stoff für eventuelle Fortsetzungen.

Kommentare einblenden

Penelope Cruz spielt Donatella Versace

Die Ähnlichkeit ist nicht gerade verblüffend: Penelope Cruz (l.), Donatella Versace
Die Ähnlichkeit ist nicht gerade verblüffend: Penelope Cruz (l.), Donatella Versace
Foto: ©Ben Gabbe, Larry Busacca/Getty Images
Die Oscar-Preisträgerin übernimmt eine der Hauptrollen in „American Crime Story: Versace“.
Mehr lesen