"Akte X": Staffel elf kommt!

Gillian Anderson und David Duchovny ermitteln erneut als Scully und Mulder
Foto: ©Kevin Winter/Getty Images
Der Sender FOX hat zehn neue Folgen der legendären Mystery-Serie mit Gillian Anderson und David Duchovny in Auftrag gegeben.

Das Rätselraten hat ein Ende: "Akte X" kehrt mit einer weiteren Staffel auf die Bildschirme zurück. Im vergangenen Jahr hatte der US-Sender FOX die 2002 ausgelaufene Serie mit neuen Folgen wiederbelebt. Zwar äußerten sich Kritiker verhalten, doch beim Publikum kam das "Reboot" an.

Nun hat FOX eine elfte Staffel bestellt. Die Produktion der zehn neuen Folgen soll im Sommer starten, mit an Bord sind erneut die Hauptdarsteller Gillian Anderson und David Duchovny sowie Serienschöpfer Chris Carter. Der genaue Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest, angepeilt ist aber auf alle Fälle die Saison 2017/2018. Ob hierzulande wie bei Staffel zehn wieder ProSieben die neuen Folgen zeigen wird, ist ebenfalls noch nicht bekannt.

"Kult-Charaktere, gehaltvolles Storytelling und mutige Serienschöpfer - das sind die Markenzeichen großer Fernsehsendungen", so David Madden, Präsident von Fox. "Und es sind einige der Gründe, warum 'Akte X' einen so großen Einfluss auf Millionen von Fans weltweit hatte. Chris' Kreativität, gepaart mit der brillanten Arbeit von David und Gillian, wird dieses popkulturelle Phänomen weiter vorantreiben, und wir können es gar nicht abwarten zu sehen, welche neuen Mysterien Mulder und Scully im nächsten Kapitel von 'Akte X' aufdecken.

Bildergalerie: die besten Serienstarts im April

"Agatha Christie: Mörderische Spiele" mit Elodie Frenck (l.), Samuel Labarthe und Blandine Bellavoir ab 26. April auf ONE)
"Class" mit (v.l.n.r.) Vivian Oparah, Greg Austin, Katherine Kelly, Sophie Hopkins und Fady Elsayed (ab 4. April auf ONE)
"Big Little Lies" mit Nicole Kidman (l.), Shailene Woodley und Reese Witherspoon (ab 6. April auf Sky Atlantic HD)
"The Break" mit Yoann Blanc (ab 12. April auf Sky Atlantic HD)
"The Son" mit Pierce Brosnan (ab 14. April auf TNT Serie)
"Roots" mit Malachi Kirby (ab 14. April auf History)
"Sensitive Skin" mit Kim Catrall (ab 26. April auf ONE)
"Genius: Einstein" mit Geoffrey Rush (ab 27. April auf National Geographic)
"Dear White People" mit Logan Browning (ab 28. April auf Netflix)
"You, Me and the Apocalypse" mit Rob Lowe (l.), Mathew Baynton und Pauline Quirke (ab 28. April auf Sky 1)

Drehstart für die vierte "Weissensee"-Staffel

Kameramann Michael Wiesweg, Produzent, Marc Müller-Kaldenberg, Jördis Triebel, Jörg Hartmann, Regisseur Friedemann Fromm und Uwe Kockisch (v.l.)
Foto: ©ARD/Julia Terjung
Auch in der Fortsetzung der erfolgreichen ARD-Serie mit dabei: GOLDENE KAMERA-Preisträger Jörg Hartmann
Mehr lesen