Mini-"Wetten, dass..?"-Comeback mit Thomas Gottschalk

Thomas Gottschalk (67)
Thomas Gottschalk (67)
Foto: Johannes Simon/Getty Images
Das ZDF holt den Show-Klassiker für ein paar Minuten als Bestandteil der Show "Wir lieben Fernsehen" zurück. Außerdem sollen Sondersendungen in Planung sein.

2011 führte Thomas Gottschalk zum letzten Mal durch den Show-Klassiker "Wetten, dass..?" – und von vielen Zuschauern wird der Moderator und GOLDENE KAMERA-Preisträger noch heute in dieser Funktion schmerzlich vermisst. Im Spätsommer wird es nun zumindest ein kurzzeitiges Comeback geben: Dann wird das ZDF in vier großen Primetime-Shows 50 Jahre Farbfernsehen feiern.

Zwei Spezialausgaben pro Jahr?

In einem Teil der Shows mit dem Titel "Wir lieben Fernsehen" wird Gottschalk laut ZDF eine Wette mit den Moderatoren der Show, Johannes B. Kerner und Steven Gätjen, einspielen. Laut "Bild"-Zeitung soll es beim Sender zudem Überlegungen geben, pro Jahr zwei Spezialausgaben von "Wetten, dass..?" zu produzieren, eine im Sommer und eine im Winter. Ob Gottschalk diese Shows dann auch moderieren wird, ist noch nicht bekannt – er selbst hat aber mehrmals betont, dass er sich Sonderausgaben seiner Kult-Show vorstellen könne.

Bildergalerie: Star-Produzenten

Kommentare einblenden

Der ZDFdonnerstalk heißt jetzt "dunja hayali"

Nach zwei erfolgreichen Staffeln startet das ZDF-Talkmagazin mit Moderatorin Dunja Hayali auf einem neuen Sendeplatz.
Nach zwei erfolgreichen Staffeln startet das ZDF-Talkmagazin mit Moderatorin Dunja Hayali auf einem neuen Sendeplatz.
Foto: ZDF / Svea Pietschmann
Das ZDF-Talkmagazin mit Moderatorin Dunja Hayali geht mit neuem Sendeplatz und neuem Titel in die dritte Runde. Heute (22.15) ist die Live-Premiere für "dunja hayali"!
Mehr lesen