James Franco als Dealer in den 80ern

Doppelrolle für James Franco in "The Deuce".
Doppelrolle für James Franco in "The Deuce".
Foto: Paul Schiraldi / © 2017 - HBO
In der HBO-Serie "The Deuce", die in der New Yorker Pornoszene der 1970er Jahre spielt, übernimmt James Franco eine Doppelrolle.

Multitalent James Franco, der sich in den vergangenen Jahren nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur, Schriftsteller, Drehbuchautor, Model, Produzent und bildender Künstler einen Namen machte, hat sich das nächste spannende Projekt geangelt: Er übernimmt gleich zwei Hauptrollen in der HBO-Serie "The Deuce", in der die aufstrebende Pornoszene im New York der 1970er Jahre beleuchtet wird.

Dahinter stecken die Macher von "The Wire"

Franco spielt in der Doppelrolle die Zwillingsbrüder Vincent und Frankie Martino, die vom großen Geld träumen und ihre Chance in der Pornoszene wittern. An seiner Seite spielt unter anderem Maggie Gyllenhaal ("Secretary"), Entwickler des viel versprechenden Projekts sind George Pelecanos und David Simon ("The Wire").

In den USA werden die acht Folgen der ersten Staffel ab dem 10. September 2017 ausgestrahlt, dort hat HBO auch bereits einen Teaser veröffentlicht. Ein deutscher Ausstrahlungstermin ist noch nicht bekannt.

US-Teaser "The Deuce"
Kommentare einblenden

Felicity Jones: Neue "Schwanensee"-Prinzessin

Felicity Jones (33)
Felicity Jones (33)
Foto: ©Kevork Djansezian/Getty Images
Die Hauptdarstellerin aus "Rogue One: A Star Wars Story" wurde für eine Kino-Adaption des weltbekannten Balletts verpflichtet.
Mehr lesen