ZDF dreht Zombiefilm als "kleines Fernsehspiel"

Vivi (Gro Swantje Kohlhof, l.) und die Heimleiterin (Barbara Philipp, r.) in "Endzeit".
Vivi (Gro Swantje Kohlhof, l.) und die Heimleiterin (Barbara Philipp, r.) in "Endzeit".
Foto: ZDF / Anke Neugebauer
Die ZDF/ARTE-Koproduktion "Endzeit" wird gerade bis September in Thüringen gedreht.

"The Walking Dead" in Thüringen: Zombies haben die Erde überrannt und Weimar und Jena sind dank eines Schutzzaunes die vermutlich letzten Orte menschlicher Zivilisation. Als die 22-jährige Vivi (Gro Swantje Kohlhof) und die 26-jährige Eva (Maja Lehrer) sich zwischen den Städten schutzlos auf freiem Feld wiederfinden, müssen sie wohl oder übel gemeinsam den Kampf gegen die Untoten aufnehmen. Und damit auch gegen die Dämonen der eigenen Vergangenheit.

Neben Gro Swantje Kohlhof ("Wir sind jung. Wir sind stark.") und Maja Lehrer spielt die Dänin Trine Dyrholm ("Borgen", "Litfjord") eine Hauptrolle im Untoten-Drama. Regie führt Carolina Hellsgård nach einem Drehbuch von Olivia Vieweg. Bei "Endzeit" ist von den Hauptfiguren bis hin zu Regie, Buch, Produktion, Kamera, Schnitt und Szenenbild alles in weiblicher Hand.

Gedreht wird voraussichtlich bis Anfang September unter anderem in Kirchberg, an der Talsperre Leibis, in Heldrungen und in Gera. Der Film wird sowohl im Kleinen Fernsehspiel des ZDF als auch auf ARTE zu sehen sein. Sendetermine für 2018 stehen noch nicht fest.

Weitere TV-Produktionen, die aktuell gedreht werden:

Kommentare einblenden

"Miami Vice" geht erneut in Serie

Das "Miami Vice"-Original: Von 1984 bis 1990 waren Don Johnson (l.) und Philip Michael Thomas im TV-Einsatz als Drogenfahnder-Dandys Sonny Crockett und Ricardo Tubbs
Das "Miami Vice"-Original: Von 1984 bis 1990 waren Don Johnson (l.) und Philip Michael Thomas im TV-Einsatz als Drogenfahnder-Dandys Sonny Crockett und Ricardo Tubbs
Foto: © Universal Pictures Germany
Die Drogenfahnder-Dandys aus den 80er Jahren Sonny Crockett und Ricardo Tubbs bekommen von "Fast & Furious"-Ikone Vin Diesel eine Frischzellenkur verpasst.
Mehr lesen