GOLDENE KAMERA 1974 - 9. Verleihung

Preisträger 1974 (v.l.): Igor Luther, Julia Dingwort-Nusseck, Ruprecht Essberger, Sina Walden, Friedrich Nowottny, Rosemarie Fendel, Peter Beauvais, Martin Benrath, Peter Ustinov

Die Preisträger

Peter Beauvais, Regie "Im Reservat"

Martin Benrath, für die Lesung "Scheinwerfer durch die Nacht"

Dr. Julia Dingwort-Nusseck, Beste Fernsehfrau, Wirtschaftsexpertin (1. Platz Leserwahl)

Ruprecht Essberger, Autor und Regie "Ehen vor Gericht"

Rosemarie Fendel, für ihre Rollen in "Im Reservat", "Trotta"

Igor Luther, für die Kamera bei "Inferno"; "Ein unheimlich starker Abgang"

Friedrich Nowottny, Politischer Journalist und Kommentator

Sir Peter Ustinov, für seine Rolle in "Notenwechsel"

Sina Walden, Autorin "Ehen vor Gericht"

Zahlen & Fakten

Ort/Räumlichkeit: Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg

Begrüßung: Hans Bluhm, Chefredakteur HÖRZU

Moderation: Hans Bluhm

Anzahl der Gäste/Zuschauer: 100 Gäste

Leserwahl: Beste Fernsehfrau

Fernsehübertragung: Sendeberichte auf ARD und ZDF

Besonderheiten: Sir Peter Ustinov hält Dankesrede im Namen aller Preisträger

GOLDENE KAMERA 1973 - 8. Verleihung

Preiträger 1973 (v.l.): Reinhard Appel, Harald Hohenacker (?), Ed Fendell (NASA-Spezialist, Fernsehbilder der ersten Mondlandung), Lilli Palmer, Günter Handke, Erik Ode, Horst Seifart, Monica Bleibtreu, Dieter Wedel, Hans Hubberten
Mehr lesen