GOLDENE KAMERA 1987 - 22. Verleihung

Hans-Joachim Kuhlenkampff bekam 1987 die GOLDENE KAMERA in der Kategorie "Bester Showmaster"

Die Preisträger

Dagmar Berghoff, Beste Fernsehdame, Moderation "Tagesschau"; "Wunschkonzert" (1. Platz Leserwahl)

Klaus Bresser, Leiter der Hauptredaktion Innenpolitik im ZDF

Ilona Christen, Beste Fernsehdame, Moderation "ZDF Sommergarten" (3. Platz Leserwahl)

Axel Corti, Regie "Eine blaßblaue Frauenhandschrift"

Eberhard Diepgen, Ehrenpreis für die Stadt Berlin (stellvertretend entgegen genommen)

Marie Theres Kroetz-Relin, für ihre Rolle in "Das unverhoffte Glück"

Hardy Krüger, Autor und Hauptrolle in "Sonnenschauer"

Hans-Joachim Kulenkampff, Bester Showmaster, "Einer wird gewinnen"; "Nachtgedanken"

Diego Maradonna, Fußballer; Preis für seine Leistung als Sportler

Irmgard von zu Mühlen, Autorin "Die Frauen des 20. Juli"

Wolfgang Penk, ZDF Unterhaltungschef, für die Produktionen "Schwarzwaldklinik"; "Das Traumeschiff"; "Wetten, dass..?"; "Na sowas!"

Hanna Schygulla, für ihre Rolle in "Peter der Große"

Günter Strack, für seine Rolle in "Hessische Geschichten"

Stefanie Tücking, Nachwuchspreis "Kleine GOLDENE KAMERA" für die Moderation "Formel Eins"

Dr. Richard von Weizsäcker, Ehrenpreis für "Wirken durch Reden"

Ulrike Wolf, Beste Fernsehdame, Moderation "Tagesthemen" (2. Platz Leserwahl)

Zahlen & Fakten

Ort/Räumlichkeit: Verlagshaus Axel Springer, Berlin

Begrüßung: Peter Tamm, Vorstandsvorsitzender des Axel Springer Verlages

Moderation: Wilhelm Wieben und Sabine Sauer

Anzahl der Gäste/Zuschauer: 420 Gäste

Leserwahl: Beste Fernsehdame

Fernsehübertragung: 20. Februar 1987 um 21.15 Uhr in der ARD

Besonderheiten: Erste GOLDENE KAMERA für eine Stadt

GOLDENE KAMERA 1986 - 21. Verleihung

Preisträger 1986 in der Kategorie "Beliebtestes Fernsehpaar": stehend: Hans Peter Korff, Peter Weck, Klausjürgen Wussow; sitzend: Witta Pohl, Thekla Carola Wied, Gaby Dohm
Mehr lesen