GOLDENE KAMERA 1990 - 25. Verleihung

Preisträger 1990: Michael Douglas, Liza Minelli, Ben Kingsley

Die Preisträger

Ernst Arendt, Bester Tierfilmer, für die Fernsehserie "Tiere vor der Kamera"

Boris Becker, Bester Tennisspieler, für seinen dreifachen Wimbledon-Sieg

Renan Demirkan, Lilli-Palmer-Gedächtniskamera (HÖRZU Nachwuchspreis)

Michael Douglas, Schauspieler und Produzent "Wall Street"; "Eine verhängnisvolle Affäre"

Uschi Glas, Beliebteste Seriendarstellerin, "Zwei Münchner in Hamburg" (1. Platz Leserwahl)

Steffi Graf, Beste Tennisspielerin, Weltranglisten-Erste

Ben Kingsley, für seine Rolle in "Recht, nicht Rache"

Manfred Krug, Beliebtester Seriendarsteller, "Liebling Kreuzberg" (1. Platz Leserwahl)

Friedrich Magirius,Superintendent in Leipzig (Nicolaikirche), Preis stellvertretend für das Volk der DDR

Maja Maranow,Entdeckung des Jahres; für ihre Rollen in "Tatort: Täter und Opfer"; "Rivalen der Rennbahn"; "Der neue Mann"

Liza Minnelli, Lebenswerk; für ihre Rolle der Sally Brown im Film "Cabaret" sowie für 16 ausverkaufte Konzerte in der Carnegie Hall

Katja Riemann, Entdeckung des Jahres; für ihre Rollen in "Sommer in Lesmona"; "Die Bertinis"; "Der Fahnder"; "Tatort: Katjas Schweigen"

Hans Schweiger, Bester Tierfilmer, für die Fernsehserie "Tiere vor der Kamera"

Helmut Thoma, Preis für Bewegung im deutschen Fernsehen, Chef von RTL plus

Zahlen & Fakten

Ort/Räumlichkeit: Martin-Gropius-Bau, Berlin

Begrüßung: Peter Tamm, Vorstandsvorsitzender des Axel Springer Verlages

Moderation: Dagmar Berghoff

Anzahl der Gäste/Zuschauer: 800 Gäste

Leserwahl: Beliebtester Seriendarsteller/in

Fernsehübertragung: 10. Februar 1990 live im ZDF

Besonderheiten: Zuschauer-TED-Wahl ermittelt während der Live-Sendung aus den Entdeckungen des Jahres die Preisträgerin der LILLI-PALMER-GEDÄCHTNISKAMERA

GOLDENE KAMERA 1989 - 24. Verleihung

Preisträger 1989: Florence Griffith Joyner, Harry Valérien, Placido Domingo, Robert Atzorn, Ruth Maria Kubitschek, Gratulantin Friede Springer
Mehr lesen