GOLDENE KAMERA 1992 - 27. Verleihung

Preisträger 1992 (v.l.): Heinz Ungureit,Tänzer DFF, Björn Hergen Schimpf, Tina Turner, Susanne Holst, Roger Moore, Melanie Griffith, (verdeckt) Gerd Ruge, Rudi Carrell, Oleg Trofimowskij (Kameramann von Gerd Ruge), Mario Adorf

Die Preisträger

Mario Adorf, für seine Rollen in "Ex und hopp"; "Gesellschaftsspiele"; "Die Kaltenbach Papiere"

Rudi Carrell, Beliebtester Showmaster, "Die Rudi Carrell Show", "Herzblatt" (1. Platz Leserwahl)

DFF Fernsehblatt, für "Ein Kessel Buntes"; "Nimm Dir Zeit"

Götz George, für seine Rolle in "Schulz & Schulz"

Melanie Griffith, für ihre Rolle in "Wie ein Licht in dunkler Nacht"

Susanne Holst, Moderation Frühstücksfernsehen, SAT.1

Susanne Kronzucker, Moderation "Ein Tag wie kein anderer"

Roger Moore, für seinen Einsatz für UNICEF

Katja Riemann, Lilli-Palmer-Gedächtniskamera (HÖRZU Nachwuchspreis)

Gerd Ruge, ARD-Korrespondent in Moskau

Björn-Hegen Schimpf, Moderation "Ein Tag wie kein anderer"

Oleg Trofimowskij, Fernsehbild des Jahres: Boris Jelzin auf dem Panzer

Tina Turner, Video-Hit des Jahres: "Way of the World"

Heinz Ungureit, Chef der Fernsehspiel- und Filmredaktion des ZDF, für die Produktionen "Tadellöser und Wolff"; "Tod eines Schülers"; "Geschwister Oppermann"

Zahlen & Fakten

Ort/Räumlichkeit: Verlagshaus Axel Springer, Berlin

Begrüßung: Günter Prinz, stellv. Vorstandsvorsitzender des Axel Springer Verlages

Moderation: Ulrich Wickert und Sabine Sauer

Anzahl der Gäste/Zuschauer: 500 Gäste

Leserwahl: Beliebtester Showmaster

Fernsehübertragung: 14. Februar 1992 um 22.15 Uhr im ZDF

Besonderheiten: Boris Jelzin auf dem Panzer wird als Fernsehbild des Jahres ausgezeichnet

GOLDENE KAMERA 1991 - 26. Verleihung

Moderator Günther Jauch und die Preisträger 1991 Hanns Joachim Friedrichs, Sabine Christiansen, Ruprecht Eser, Klaus Bednarz
Mehr lesen