Die Serien-Dauerbrenner im deutschen Free-TV

Im 17. "Law & Order"-Staffeleinsatz (v.l.n.r.): Sonny Carisi (Peter Scanavino), Rafael Barba (Raul Esparza), Olivia Benson (Mariska Hargitay), Amanda Rollins (Kelli Giddish) und Fin Tutuola (Ice-T)
Im 17. "Law & Order"-Staffeleinsatz (v.l.n.r.): Sonny Carisi (Peter Scanavino), Rafael Barba (Raul Esparza), Olivia Benson (Mariska Hargitay), Amanda Rollins (Kelli Giddish) und Fin Tutuola (Ice-T)
Foto: © Jason Bell/NBC/VOX/NBC Studios
Was wir bereits wissen
Am 2. September startet auf VOX die 17. Staffel von "Law & Order: Special Victims Unit". Grund genug einmal zu schauen, welche aktuellen Serienformate einen scheinbar unendlichen Lauf haben.

Wenn eine Serie 17 Jahre lang über unsere Mattscheiben flimmert, muss es einen besonderen Grund dafür geben, dass die Fans dieser speziellen Portion TV-Droge nicht müde werden. Das Erfolgsgeheimnis von Dauerbrenner-Serien wie "Law & Order: Special Victims Unit" dürfte darin begründet liegen, dass sie auf Show-Konzepten fußen, die in Inhalt und Machart keinen gesellschaftlichen Trends unterworfen sind und quasi in Würde altern können. Ab- und Neuzugänge sorgen regelmäßig für frisches Blut, stoßen dabei aber den TV-Junkie nicht vor den Kopf, weil gleichzeitig zentrale Figuren von Beginn an die Stellung halten. Dieses liebgewonnene Stammpersonal ist über die Jahre zum Mitglied der eigenen kleinen Fernsehfamilie gereift und spiegelt indirekt den Massengeschmack des jeweiligen Senderpublikums wider, das sich mit Blick auf die aktuellen Dauerbrenner im Free-TV nach diesen Faktoren sehnt: Spannung, Spaß und (kleinbürgerliches) Drama...

Die aktuellen Serien-Dauerbrenner im deutschen Fernsehen

"Navy CIS" (SAT1)
Wann ging's los?
In den USA startete die CBS-Serie am 23. September 2003, in Deutschland lief die erste Folge am 17. März 2005 auf SAT1.
Worum geht's?
Bei "Navy CIS" handelt es sich um einen Ableger der Militärkrimi-Serie "JAG - Im Auftrag der Ehre" und schildert die Ermittlungsarbeit des Naval Criminal Investigative Service im Kreise der US-Marine.
Wer ist seit Beginn dabei?
Im Zentrum steht Mark Harmon als Special Agent Leroy Jethro Gibbs, den von Beginn an u. a. David McCallum als Gerichtsmediziner Donald Mallard und Pauley Perrette als flippige Forensikerin Abby Sciuto unterstützten.
Welche Staffel läuft gerade?
Bei uns wird derzeit die 13. Staffel ausgestrahlt, in den USA läuft die 14. Staffel – Staffel 15 ist bereits in Arbeit.
Nächste Erstausstrahlung:
11. September, 20.15 Uhr (Folge #295: "Mädchenhandel")

"Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei" (RTL)
Wann ging's los?
Die RTL-Eigenproduktion gab ihr Debüt am 12. März 1996.
Worum geht's?
In der deutschen Action-Antwort auf "CHiPs" ermitteln zwei Kommissare entlang der asphaltenen Lebensadern des Landes.
Wer ist seit Beginn dabei?
Von Beginn an ist nur Erdogan Atalay als Kommissar Semir Gerkhan dabei, der in der dritten Folge zur Autobahnpolizei stieß.
Welche Staffel läuft gerade?
Am 1. September startet Staffel 21.
Nächste Erstausstrahlung:
1. September, 20.15 Uhr (Folge #299: "Die Chefin")

"SOKO Leipzig" (ZDF)
Wann ging's los?
Die ZDF-Eigenproduktion wurde erstmals am 31. Januar 2001 ausgestrahlt.
Worum geht's?
Mit dem Ableger des in München spielenden Vorabendklassikers "SOKO 5113" wurde der Regionalkrimi-Ermittlungsraum für eine neue Sonderkommission erstmals gen Osten verlagert.
Wer ist seit Beginn dabei?
Zur Stammmannschaft der sächsischen SOKO gehören Andreas Schmidt-Schaller als Chef Hajo Trautzschke, Marco Girnth als Kommissar Jan Maybach und Melanie Marschke als Kommissarin Ina Zimmermann.
Welche Staffel läuft gerade?
Die 16. "SOKO Leipzig"-Staffel startet am 16. September. Von "SOKO 5113", die seit Anfang des Jahres "SOKO München" heißt, endete im März bereits die 41. Staffel, von der Ur-Mannschaft ist seit 2008 aber niemand mehr dabei.
Nächste Erstausstrahlung:
16. September, 21.15 Uhr (Folge #302: "Wunschkind")

"Law & Order: Special Victims Unit" (VOX)
Wann ging's los:
In den USA startete die NBC-Serie am 20. September 1999, in Deutschland begannen die TV-Ermittlungen am 28. April 2005 zunächst auf RTL II.
Worum geht's:
Bei "Special Victims Unit" handelt es sich um den ersten und einzigen noch existierenden Ableger der 2010 eingestellten Krimiserie "Law & Order". Darin kümmert sich eine Sondereinheit der New Yorker Polizei um die Aufklärung von Sexualverbrechen.
Wer ist seit Beginn dabei:
Die Mutter der Kompanie und Last Woman Standing ist Mariska Hargitay als zwischenzeitlich zum Sergeant beförderte Olivia Benson. Seit der 2. Staffel leistet ihr Ex-Rapper Ice-T als streetsmarter Ermittler Fin Tutuola Gesellschaft.
Welche Staffel läuft gerade?
Bei uns startet die 17. Staffel am 2. September, in den USA geht es am 21. September mit Staffel Start 18 los.
Nächste Erstausstrahlung:
2. September, 20.15 Uhr (Folge #367: „Die Spur des Bösen“)

"Die Simpsons" (ProSieben)
Wann ging's los?
Die USA erlebten ihr gelbes Wunder erstmals am 17. Dezember 1989, bei uns lief die erste Folge der FOX-Produktion am 13. September 1991 im ZDF. ProSieben übernahm 1994 ab Staffel 4.
Worum geht's?
In seiner für FOX produzierten Zeichentrickserie nimmt Matt Groening am Beispiel des titelgebenden Chaos-Clans aus der fiktiven Kleinstadtgemeinde Springfield satirisch den Alltag der US-amerikanischen Durchschnittsfamilie auf die Schippe.
Wer ist seit Beginn dabei?
Neben Vater Homer, Mutter Marge sowie den Kindern Bart, Lisa und Baby Maggie wurden bereits in der ersten Folge diverse Schlüssel-Figuren des Simpson-Kosmos’ eingeführt – darunter Schuldirektor Skinner, Homers Chef Mr. Burns, dessen Assistent Smithers, Barts Klassenkamerad Milhouse, Nachbar Ned Flanders, Barbetreiber Moe und Saufnase Barney.
Welche Staffel läuft gerade?
ProSieben strahlt neben permanenten Wiederholungen einzelner Episoden derzeit die 27. Staffel aus. In den USA geht am 25. September Staffel 28 an den Start.
Nächste Erstausstrahlung:
13. September, 20.15 Uhr (Folge #580: "Freundin mit gewissen Vorzügen")

"Lindenstraße" (Das Erste)
Wann ging's los?
Die erste Folge wurde am 8. Dezember 1985 ausgestrahlt.
Worum geht's?
In der ersten "deutschen Seifenoper" schildert Serienerfinder Hans W. Geißendörfer das Leben der Bewohner eines Münchener Mietshauses und beleuchtet dabei aktuelle Reizthemen der deutschen Gesellschaft. Dafür gab es 1998 die GOLDENE KAMERA.
Wer ist seit Beginn dabei?
Bei der familiären Keimzelle der Lindenstraße handelt es sich um die einstige Familie Beimer mit Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger) und Sohnemann Klaus (Moritz A. Sachs). Ebenfalls seit Folge 1 dabei sind Gabi Zenker (Andrea Spatzek), Dr. Dressler (Ludwig Haas) und Kneipenwirt Vasily (Hermes Hodolides).
Welche Staffel läuft gerade?
Da "Lindenstraße"-Erfinder Hans W. Geißendörfer von Beginn an ein durchgehendes Wochenformat ohne zwischenzeitliche Ausstrahlungspause im Auge hatte, gibt es beim Top-Serien-Dauerbrenner des deutschen Fernsehens keine Staffel-Unterteilungen. Im Juni 2016 wurde der Produktionsvertrag mit dem WDR bis Ende 2019 verlängert.
Nächste Erstausstrahlung:
4. September, 18.50 Uhr (Folge #1594: "Gute Ernte")

Text: Alexander Attimonelli

Kommentare einblenden

RTL verfilmt Schicksalsgeschichte von Gaby Köster

RTL verfilmt ihr Leben: Gaby Köster
RTL verfilmt ihr Leben: Gaby Köster
Foto: dpa
Bei der Präsentation der RTL-Programmhighlights in Hamburg gab der Privatsender bekannt, dass der Bestseller "Ein Schnupfen hätte auch gereicht" verfilmt wird. In dem humorvollen Roman beschreibt der Comedy-Star Gaby Köster ihre Rückkehr ins Leben nach einem Schlaganfall im Jahr 2008.
Mehr lesen