"Another Period" mit "Comedy Central"-Queen Natasha Leggero

Was wir bereits wissen
Wie sähe wohl eine Reality-Show über die Kardashian-Schwestern im Jahre 1902 aus? Stand-up-Diva Natasha Leggero zeigt es uns in ihrer neuen Sitcom "Another Period".

Auf Comedy Central gehen ab dem 4. Januar immer mittwochs um 23.30 Uhr zeitgenössischer Reality-Soap-Irrsinn und die Dekadenz der Belle Époque eine rustikal-komische Comedy-Liaison ein. "Another Period" spielt auf dem Höhepunkt der von Mark Twain "Gilded Age" getauften Blütezeit der amerikanischen Wirtschaft Anfang des 19. Jahrhunderts und schildert den ewigen Kampf der Luxus-schnepfigen Bellacourt-Schwestern Lillian (Natasha Leggero) und Beatrice (Riki Lindhome) um Berühmtheit und gesellschaftliche Anerkennung...

Originaltrailer zu "Another Period" (TV-Start: 4.1.2017)

Der bislang 21 Episoden umfassende Serienspaß, der beim amerikanischen Muttersender bereits 2015 gestartet ist und demnächst in eine dritte Staffel gehen soll, entstammt einer Idee von Stand-up-Queen Natasha Leggero, die "Another Period" zusammen mit Co-Star Riki Lindhome entwickelt hat und schreibt. Produziert wird die Serie von Ben Stiller, der in der Rolle des italo-amerikanischen Hochstaplers Charles Ponzi einer von diversen prominenten Schauspielern ist, die in "Another Period" in die Haut historischer Figuren schlüpfen...

Originalclip aus "Another Period"

Natasha Leggero: Stand-up-Diva und Web-Comedienne

Dass Natasha Leggero in der Dekadenz des Edwardischen Zeitalters den perfekten Comedy-Stoff sah, verwundert nicht wirklich. Die am 26. März 1974 in Rockford, Illinois geborene Komikerin sorgte nämlich schon in ihren ersten Stand-up-Auftritten in ihrer Paraderolle als dekadentes Luxus-Luder für Aufsehen...

Stand-up-Comedy mit Natasha Leggero (2010)

Parallel war die gelernte Schauspielerin, die 2016 in der Sitcom "Dice" neben Stand-up-Legende Andrew Dice Clay vor der Kamera stand, in zahlreichen Comedy-Serien und Filmnebenrollen zu sehen – wie in "Burning Love", der Web-Serien-Persiflage auf "The Bachelor", in der Leggero als unterwärts exhibitionistisch veranlagte Kandidatin Haley die Show stiehlt...

Trailer zur Web-Serie "Burning Love" (2012)

Ihren Einstand als "Comedy Central"-Queen gab Leggero 2013 beim "Comedy Central Roast of James Franco", bei dem sie mit anderen Komikern den Hollywood-Beau und sich gegenseitig böse durch den Kakao zog...

Natasha Leggero beim "Roast of James Franco" (2013)

Im gleichen Jahr rief die 42-Jährige, die seitdem auf Comedy Central regelmäßig als Roasterin im Einsatz ist, ihre eigene YouTube-Reihe "Tubbin' with Tash" ins Online-Leben. In der ersten Episode ihrer Fake-Talkshow empfängt sie Comedy-Talkerin Chelsea Handler, in deren Sendung "Chelsea Lately" Leggero von 2008 bis 2014 als bissige Celebrity-Expertin zu Dauergast war...

1. Episode von "Tubbin' with Tash" mit Gast Chelsea Handler (2013)

Via YouTube machte Natasha Leggero 2015 auch auf ihr erstes eigenes und von Comedy Central produziertes Comedy-Special "Live at Bimbo's" aufmerksam und schlüpft für das Music-Video "Diamond Pussy" erneut in ihre satirische Paraderolle als ultimative Luxus-Bitch...

Natasha Leggeros Music-Video "Diamond Pussy" (2015)

Im Oktober 2015 heiratete die zum jüdischen Glauben konvertierte Italo-Amerikanerin ihren Comedy-Kollegen Moshe Kasher, der in "Tubbin' with Tash" als Natashas devoter Sidekick Pig Bottom glänzt und zum Autoren-Team von "Another Period" gehört. Statt in die Flitterwochen gingen die beiden gemeinsam auf "The Honeymoon Tour" und ließen ihre Fans via YouTube daran teilhaben. Wie es sich heutzutage für einen Stern am Comedy-Firmament gehört...

Episode aus "The Honeymoon Tour" mit Natasha Leggero und Moshe Kasher (2015)

Text: Alexander Attimonelli

Die 10 besten Serienstarts im Januar 2017

Neues Jahr, neues Serienglück! Wir haben die Programme der Fernsehsender und Streaming-Dienste durchleuchtet und dabei 10 neue Serien-Highlights gefunden, die zum Auftakt des Jahres 2017 für beste TV-Unterhaltung sorgen.
Mehr lesen