Die Kommissarinnen Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und Henni Sieland (Alwara Höfels) befragen diskret eine Mitarbeiterin der ALVA. (v.l.).
Unterstützt durch eine Aktivistin hat sich das Ehepaar Böhlert zu einer Protestaktion vor dem Gebäude der Versicherungsfirma ALVA in Stellung gebracht
Versicherungsmakler Heiko Gebhardt (Alexander Schubert) wurde vom gegenüberliegenden Gebäude erschossen. Gerichtsmediziner Falko Lammert (Peter Trabner) berichtet den Kollegen Schnabel (Martin Brambach) und Sieland (Alwara Höfels) erste Erkenntnisse.
Oberkommissarin Karin Gorniak (Karin Hanczewski) bespricht erste Hinweise auf den möglichen Täter mit einem Spurensicherer (Renato Schuch).
Kommissariatsleiter Schnabel (Martin Brambach) verhört den verdächtigen Fabian Rossbach (Sascha Göpel). Ist der Handwerker wirklich arbeitsunfähig und von der Versicherung um sein Geld gebracht worden, oder simuliert er?
Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und der IT Spezialist Ingo Mommsen (Leon Ullrich) bemerken einen Streit ihrer Kollegen.
Sieland (Alwara Höfels) und Gorniak (Karin Hanczewski) besprechen mit IT Spezialisten Ingo Mommsen (Leon Ullrich) den Ermittlungsstand.
Rainer Ellgast (Arnd Klawitter) ist der Hauptverdächtige.
Karin Gorniak (Karin Hanczewski) lernt die Syrerin Alima (Selin Kavak) kennen.
Schnabel (Martin Brambach) konfrontiert den angeblich arbeitsunfähigen Rossbach (Sascha Göpel) mit den Sportklamotten vom Wäscheständer.
Die Kommissarinen Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und Henni Sieland (Alwara Höfels) befragen den Tatverdächtigen Rainer Ellgast (Arnd Klawitter) in seinem Schützenverein. (v.l.)

Bildergalerie zum "Tatort: Auge um Auge"

Die Dresdner Polizistinnen Sieland (Alwara Höfels) und Gorniak (Karin Hanczewski) ermitteln in der Versicherungsbranche.