Die besten Free-TV-Premieren der Woche

Die TV-Woche vom 7. bis 13. August startet romantisch mit unseren GOKA-Preisträgern Michael Douglas und Diane Keaton in der Liebeskomödie "Das grenzt an Liebe" und endet spannend mit der neuen Krimireihe "New Blood - Tod in London".

"Das grenzt an Liebe"

Trailer zu "Das grenzt an Liebe"

Dienstag, 8. August, 22.45 Uhr, Das Erste: Der Immobilienmakler Oren Little (Michael Douglas, GOLDENE KAMERA 1990) hat seit dem Tod seiner Frau für seine Mitmenschen nur Verachtung übrig - auch für seine Nachbarin Leah (Diane Keaton, GOLDENE KAMERA 2014). Doch als sein Sohn unverhofft vor der Tür steht und ihn bittet, sich während seines Gefängnisaufenthaltes um seine Tochter zu kümmern, öffnet er sein Herz. Das bekommt auch seine Nachbarin zu spüren... Großartig besetzte Beziehungskomödie von "Harry und Sally"-Regisseur Rob Reiner.

"Spiel um alles"

Mittwoch, 9. August, 21.45 Uhr, Arte: Eben noch Tausendsassa, jetzt traurige Figur: Nach 20 Jahren verliert Familienvater Jérôme (Olivier Gourmet) seinen Posten als Regionalleiter einer Kaufhauskette. Dann zerbricht auch noch seine Ehe. Er will es noch einmal allen zeigen, doch was er anpackt, geht schief. Schließlich konzentriert er sich auf seinen ehrgeizigen Sohn Ugo (Charles Mérienne) und dessen Tenniskarriere. Offenbart, was wirklich zählt: die Familie!

"The F-Word - Von wegen gute Freunde!"

Donnerstag, 10. August, 20.15 Uhr, Vox: Können Frauen und Männer auf Dauer Freunde bleiben? Wallace (Daniel Radcliffe) ist nach einer Enttäuschung nicht mehr sicher, ob er an die Liebe glaubt. Das ändert sich, als er Chantry (Zoe Kazan) trifft. Dumm nur, dass die einen festen Freund hat. Doch der geht für einen Job nach Dublin, und Chantry und Wallace sind viel zu gern zusammen. Kurz: Es wird kompliziert. Charmante "Harry & Sally"-Variante.

"Margos Spuren"

Trailer zu "Margos Spuren"

Samstag, 12. August, 20.15 Uhr, ProSieben: Die rätselhafte Margo (Cara Delevingne) nötigt den bis über beide Ohren verliebten Quentin (Nat Wolff) zu einer brandgefährlichen Rache-Mission. Tagsdarauf ist Margo weg - entführt? Quentin entdeckt Hinweise, die sie für ihn hinterlassen hat und macht sich mit Freunden auf die Suche. Thriller, Abenteuer und Romanze in unterhaltsamer, nicht ganz ausgegorener Mischung.

"New Blood - Tod in London"

Sonntag, 13. August, 22.00 Uhr, ZDF: Arash Sayyad (Ben Tavassoli) und Stefan Kowolski (Mark Strepan) arbeiten unabhängig voneinander als Ermittler in London. Die beiden lernen sich beim Triathlon kennen und erfahren bald, dass sie mit demselben Fall betraut sind. Vor einem Jahr nahmen Touristen in Indien an einem Medikamententest teil. Drei von ihnen kommen nun durch mysteriöse Unfälle ums Leben. Schon bald stellen die beiden blutjungen Kriminaler fest, dass ein großes internationales Komplott hinter den Todesfällen steckt. Neue Krimireihe mit 3 Fällen, jeweils sonntags.

Bildergalerie: So spannend wird der TV-Herbst

Kommentare einblenden

TV-Event der Woche: "Mama gegen Papa - Wer hier verliert, gewinnt"

Rosenkrieg auf französisch: Die Leroys sind glücklich geschieden, aber keiner will die Kinder - eine herrlich schwarze Komödie.
Mehr lesen