Luc Besson über "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten"

Mi, 19.07.2017, 16.39 Uhr

Im Gespräch mit der GOLDENEN KAMERA verrät der französische Kultregisseur Luc Besson, warum es sich bei seiner 200 Millionen Euro schweren Weltraumoper "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten" (ab 20. Juli im Kino) um die Erfüllung eines Kindheitstraums handelt.

Beschreibung anzeigen

Luc Besson über "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten"