Friederike Kempter verlässt den Münster-"Tatort"

Kriminalkommissarin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) ist seit 2002 für den "Tatort: Münster" im Einsatz. Sie wurde in der Serie von der Kriminalkommissaranwärterin zur Kommissarin befördert.
Kriminalkommissarin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) ist seit 2002 für den "Tatort: Münster" im Einsatz. Sie wurde in der Serie von der Kriminalkommissaranwärterin zur Kommissarin befördert.
Foto: WDR
Schwerer Schlag für Thiel & Börne: Das beliebteste deutsche Ermittler-Team verliert seine langjährige Assistentin Nadeshda Krusenstern.

Gestern war sie noch im "Tatort: Väterchen Frost" zu sehen, jetzt macht Friederike Kempter nach 17 Jahren Schluss beim "Münster-Tatort". Wann genau ihr letzter "Tatort"-Auftritt zu sehen sein wird, ist noch unklar. Im Neujahrs-"Tatort" wird die 40-Jährige Teil des improvisierte Crossover-Spektakels "Das Team" sein. Darin trifft Kempter als Ermittlerin Krusenstern unter anderem auf die "Tatort"-Kommissare Faber (Jörg Hartmann) und Böhnisch (Anna Schudt) aus Dortmund.

Und wie geht's jetzt weiter für das Ermittlerteam in Münster? Denn eigentlich waren sich die Hauptdarsteller einig, dass es den "Tatort" aus Münster nur mit der aktuellen Besetzung geben soll. Wenn jemand aussteigt, sollte Schluss sein. Zum beliebtesten und erfolgreichsten "Tatort"-Team im Ersten rund um Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Prof. Dr. Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) gehören neben Kriminalkommissarin Krusenstern (Friederike Kempter) auch Staatsanwältin Klemm (Mechthild Großmann), Alberich (ChrisTine Urspruch) und Vater Thiel (Claus Dieter Clausnitzer). Wie die "Bild" berichtet, soll Friederike Kempter den "Tatort"-Kollegen aber ihren Segen gegeben haben, auch ohne sie weiterzumachen.

Jan Josef Liefers und Axel Prahl über "Tatort"-Münster

Friederike Kempter will sich laut "Bild" in Zukunft auf andere Projekte konzentrieren und mehr Zeit mir ihrer Familie verbringen. Im letzten Jahr ist sie zum ersten Mal Mutter geworden.

Die dienstältesten TV-Kommissare