Jeannine Michaelsen und Steven Gätjen moderieren den YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award

Steven Gätjen und Jeannine Michaelsen moderieren am 27. September 2018 den YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award.
Steven Gätjen und Jeannine Michaelsen moderieren am 27. September 2018 den YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award.
Foto: ZDF / Paul Ripke
Unser Moderatoren-Duo Jeannine Michaelsen und Steven Gätjen führt am 27. September durch die Live-Show des YouTube GOLDENE KAMERA Digital Awards.

Zum ersten Mal findet im Rahmen des "YouTube Festivals" im Berliner Kraftwerk die Verleihung des YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award als Live-Show statt. Auf der Bühne präsentiert das Moderatoren-Duo Jeannine Michaelsen und Steven Gätjen die Preisträger aus insgesamt acht Kategorien.

Unser Moderatoren-Team im Porträt

Jeannine Michaelsen

Sie begann ihre Bewegtbildkarriere 2008 beim ersten deutschen Internetfernsehen "Ehrensenf“. Es folgten Engagements wie "log in" (ZDFinfo) oder "X:enius" (Arte). Einem breiteren Publikum wurde sie als „Twitter-Frau“ bei der Übertragung der Fußball-EM im ZDF 2012 bekannt. Seitdem präsentiert die ausgebildete Musical-Darstellerin und Schauspielerin epische Samstagabend-Shows wie "Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt“, "Die beste Show der Welt“ und "Teamwork - Spiel mit deinem Star“ (ProSieben), oder die internationale Competition-Show „Ultimate Beastmaster“ (Netflix).

Unsere Moderatorin liebt die Ylvis-Brüder

Auch der Musik blieb sie treu - wenn auch nicht auf der Musicalbühne - und begleitet seit der ersten Staffel "Sing meinen Song“ (VOX) mit Künstlerportraits, und singt gelegentlich auch selbst: z.B. Hymnen zur WM 2018 mit Carolin Kebekus (PussyTerror TV, ARD) oder das Klagelied der Generation Internet, „Meine Mutter hat Facebook“, mit Maren Kroymann (ARD). Ihr humoristisches Talent lebte sie auch mit Annie Hoffmann in der Personality-Show "Ponyhof“ (TNT Comedy) aus, die für den Grimmepreis, den Comedy- und den Deutschen Fernsehpreis nominiert war.

2017 durfte sie dann ihre höfischen Umgangsformen unter Beweis stellen und den Royal Visit von Prinz William und Kate in Berlin moderieren. Die mit dem Dank der Britischen Botschaft übergebene Gedenk-Teetasse des Events schmückt ebenso Jeannines Kaminsims wie der Deutsche Fernsehpreis, den die von ihr moderierte „Die beste Show der Welt“ 2017 gewann. Im selben Jahr war sie in der Kategorie „Beste Moderation Unterhaltung“ nominiert.

Doch auch im Überreichen von Preisen bringt die Kölnerin Erfahrung mit: Sie moderierte die Verleihung der „1Live Krone“, der "Shootingstars" (Berlinale), den "Designers for tomorrow"-Award (Mercedes Benz Fashion Week), oder den Grimme Online Award - und nun, gemeinsam mit Steven Gätjen, den YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award.

Steven Gätjen

Steven Gätjen wurde am 25. September 1972 in Phoenix, Arizona, geboren, wohin es die Familie durch die Arbeit des Vaters verschlagen hatte. Drei Jahre später zogen die Gätjens zurück nach Hamburg. Erste Fernseherfahrungen sammelte der heute 44-Jährige ab 1996 als Redakteur und Moderator bei MTV in London, bevor er 1999 zu ProSieben wechselte und unter anderem die Moderation des Boulevard-Magazins "taff" übernahm. Die große Live-Show-Feuertaufe bestand Gätjen souverän, als ihm Stefan Raab 2011 die Moderation von "Schlag den Raab", "Schlag den Star" und sämtlicher "TV total"-Events anvertraute.

Keine Panik Steven: Diesmal kein Bus beim #ytgkda

Im Februar 2016 wechselte Steven Gätjen zum ZDF, wo er sich als eloquenter Gastgeber der Samstagabend-Shows "Die versteckte Kamera – Prominent reingelegt!", "I can do that!", "Deutschlands Superhirn" und "4 geben alles!" endgültig in Deutschlands erster Moderatoren-Liga etabliert hat.

Seit Oktober 2016 führt der begeisterte Filmfan, der seit 2000 vom roten Teppich der Oscar-Verleihung berichtet, für diverse TV-Formate wie die "Disney Filmparade" oder "Steven liebt Kino" bereits weit über 1000 Promi-Interviews geführt hat und seit 2015 mit "FredCarpet" sein eigenes Online-Filmmagazin betreibt, außerdem durch das monatliche ZDF-Kinomagazin "Gätjens großes Kino". Bereits bei der Roadshow zum GOLDENE KAMERA Digital Award 2017 tourte der Moderator mit einem Bus durch Berlin und überraschte die Preisträger. Zudem moderiert er seitdem auch die Gala der GOLDENEN KAMERA.

Der YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award - am 27. September 2018 live um 19.30 Uhr bei YouTube. #YTGKDA