"Star Wars": Die 20 größten Geheimnisse

Todessternstunde für Fans: Darth Vader gab in "Rogue One: A Star Wars Story" sein lang ersehntes Comeback
Todessternstunde für Fans: Darth Vader gab in "Rogue One: A Star Wars Story" sein lang ersehntes Comeback
Foto: © DISNEY/LUCASFILM
Ein echter Affe als Yoda? Kurioses aus 40 Jahren "Star Wars" - und die 20 größten Geheimnisse der Kinoreihe.

Am 25. Mai 1977 lief der wohl epischste Satz der Kinogeschichte zum ersten Mal in USA über die große Leinwand: Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis… Seit 40 Jahren begeistert "Star Wars", die wohl berühmteste Weltraum-Saga der Welt, weltweit Millionen Fans und fasziniert immer neue Generationen mit unvergesslichen Geschichten und neuen Helden.

Wir verraten die 20 größten "Star-Wars"-Geheimnisse

"Star Wars": Obi-Wan Kenobi kriegt eigenen Film

Würde gerne noch einmal in die Jedi-Kutte schlüpfen: Ewan McGregor (46)
Würde gerne noch einmal in die Jedi-Kutte schlüpfen: Ewan McGregor (46)
Foto: © Christian Augustin/Getty Images
Für den Spin-off-Neuzugang im "Krieg der Sterne"-Universum ist der dreifach Oscar-nominierte Regisseur Stephen Daldry ("Billy Elliot") im Gespräch.
Mehr lesen