Diese Filme müssen Sie sehen: Die große Kino-Vorschau 2018

Fantasy, Action oder Musical: Wir haben aus dem Riesenangebot bis Jahresende die kommenden Kino-Hits ausgesucht.

Das restliche Kinojahr 2018 bietet Unterhaltung und Action satt! Auch Fans von Fantasy-Abenteuern, Animationsfilmen und Comicverfilmungen kommen voll auf ihre Kosten.

Kinofilme für Action-Fans

Für Liebhaber des Action-Genre könnte "Mortal Engines: Krieg der Städte" (Start: 13. Dezember) der größte Kinoknaller des Jahres 2018 werden. Dafür spricht, dass "Herr der Ringe"-Magier Peter Jackson das Drehbuch schrieb und produzierte, sein langjähriger Effekte-Spezi Christian Rivers (Oscar 2006 für "King Kong") führte Regie. Außerdem ist das Buch klasse und der erste Trailer macht richtig Lust auf den Film:

Teaser-Trailer zu "Mortal Engines: Krieg der Städte" (Kinostart: 13.12.2018)

Doch vorher startet der der sechste Teil der Action-Reihe "Mission: Impossible - Fallout" (ab 2. August im Kino). Diesmal muss IMF-Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) mit seinem Team (Simon Pegg, Henry Cavill, Ving Rhames) eine nukleare Bedrohung abwenden. Tom Cruise brach sich bei einem Sprung vom Hochhaus einen Knöchel (Szene ist im Trailer zu sehen), erst acht Wochen später ging der Dreh weiter.

"Mission: Impossible - Fallout" (Kinostart: 2.8.2018)

Superhelden-Alarm

Während DC Comics den Solo-Film von "Justice League"-Haudegen "Aquaman" (Start: 20. Dezember) ins Rennen schickt, kommt aus den Marvel Studios "Ant-Man and the Wasp" (Start: 2. August). Der Verleih Sony startet mit "Venom" (ab 4. Oktober im Kino) sein eigenes Marvel-Universum als Spin-off von "Spider-Man: Homecoming" (2017), der mit Marvel entwickelt wurde. Vieles ist noch geheim, aber Vorbild sind die "Wolverine"-Filme mit Hugh Jackman. Marvel-Fans sollten also neugierig sein: "Venom" könnte der interessanteste Superheldenfilm des Jahres werden!

Trailer zu "Venom" (Kinostart: 4. Oktober 2018)

Filme für Musicalfreunde

Wer bei der Musik von ABBA glücklich wird, darf natürlich die Fortsetzung des Musical-Hits "Mamma Mia! Here We Go Again" (Kinostart: 19. Juli) nicht verpassen! Zehn Jahre nach den Ereignissen in "Mamma Mia!" (2008) lebt Sophie (Amanda Seyfried) auf der griechischen Insel Kalokairi – und ist schwanger! Die eigentliche Hauptrolle wird wieder die Musik von ABBA spielen.

Trailer zu "Mamma Mia! Here We Go Again" (Kinostart: 19. Juli 2018)

Wem das Musiker-Biopoic "Walk the Line" gefallen hat, der kann sich auf das Biopic "Bohemian Rhapsody" (Start: 27. Dezember) freuen. Das intensive Zeit- und Musikerporträt zeigt den langsamen Aufstieg der britischen Rockband Queen, die Entstehung ihres größten Hits "Bohemian Rhapsody" und der selbstzerstörerische Lebensstil ihres Sängers Freddy Mercury, der von Rami Malek ("Mr. Robot") gespielt wird.

Trailer zu "Bohemian Rhapsody" (Kinostart: 27. Dezember 2018)

Ende des Jahres stellt auch Emily Blunt als kultiges Kindermädchen ihr Tanz- und Gesangstalent unter Beweis: "Mary Poppins' Rückkehr" kommt am 20. Dezember in die deutschen Kinos. Das Disney-Musical von 1964 mit Julie Andrews gewann fünf Oscars. Dick van Dyke aus dem Original hat einen Kurzauftritt, zudem ist unsere GOLDENE KAMERA-Preisträger von 2009 Meryl Streep als Mary Poppins’ Cousine Topsy dabei. Der perfekte Weihnachtsfilm!

Trailer zu "Mary Poppins' Rückkehr" (Kinostart: 20. Dezember 2018)

Fantasy-Abenteuer für die Familie

Der 2. Teil des Fantasy-Abenteuers "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" (Start: 15. November) kommt düsterer und actionreicher als der erste Film daher - und mit Johnny Depp und Jude Law. "Harry Potter"-Routinier David Yates (drehte die letzten vier Filme) führt auch hier Regie – und bei Teil drei bis fünf (2020, 2022, 2024).

Teaser-Trailer zu "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" (Kinostart: 15. November 2018)

Zwei Wochen vorher, am 1. November, kommt mit "Der Nussknacker und die vier Reiche" die aufwendige Verfilmung der Erzählung "Nussknacker und Mausekönig" (1816) von E. T. A. Hoffmann in die Kinos. Morgan Freeman und Keira Knightley sind auch dabei. Ein gutes Zeichen: Disney kopiert sich mal nicht selbst wie bei der Neuverfilmung von "Cinderella" (2015)!

Trailer "Der Nussknacker und die vier Reiche" (Start: 1.11.2018)

Kommende Animations-Hit

Direkt nach der WM startet das perfekte Sommerkino: In "Hotel Transsilvanien 3" (ab 16. Juli) geht es gewohnt quirlig, bunt und albern zu. Für die Fortsetzung "Die Unglaublichen 2" (Start: 27. September) ließ sich Pixar 4 Jahre Zeit. Das ist ein neuer Rekord für die US-Animationsschmiede.

Teaser-Trailer zu "Die Unglaublichen 2" (Kinostart:27. September 2018)

Mit der animierten Neuverfilmung "Der Grinch" ist ab dem 29. November der Weihnachtsmuffel wieder auf der Leinwand zu sehen - und wird uns mit seiner frechen und herzigen Art dann doch in Weihnachtslaune bringen.

Trailer zu "Der Grinch" (Kinostart: 29. November 2018)