Di, 11.09.2018, 17.28 Uhr

Im Action-Knaller "Mile 22" (Kinostart: 13. September) muss Mark Wahlberg als CIA-Spezialagenten seinen Mann auf einem Himmelfahrtskommando stehen. Warum er dabei nicht in Konkurrenz zu seinen Martial-Arts-Co-Stars Iko Uwai und Ronda Rousey stand und warum er seinen Stammregisseur Peter Berg bändigen musste, verrät uns der 47-Jährige im Video-Talk.

Beschreibung anzeigen

Mark Wahlberg über "Mile 22"