Di, 19.02.2019, 17.46 Uhr

In der Biopic-Dramedy "Can You Ever Forgive Me?" (ab 21. Februar im Kino) spielt Melissa McCarthy die erfolglose Schrifstellerin Lee Israel, die mit den gefälschten Briefen verstorbener Geld macht. Warum sie die Katzenliebe ihres Rollenvorbilds teilt und warum man wieder mehr Briefe schreiben sollte, verrät uns die Oscar-nominierte Comedy-Queen im Video-Talk.

Beschreibung anzeigen

Melissa McCarthy über "Can You Ever Forgive Me?"