Unser Lehrer Dr. Klitschko

Tauscht Boxhandschuhe gegen Klassenbuch: Wladimir Klitschko
Tauscht Boxhandschuhe gegen Klassenbuch: Wladimir Klitschko
Foto: © MG RTL D/Ralf Juergens
In der Pilotfolge einer neuen VOX-Doku übernimmt der ehemalige Box-Weltmeister Wladimir Klitschko den Unterricht an einem Gymnasium.

18 Schüler einer Klasse am Gymnasium Steinhagen durften sich über einen ganz besonderen Unterricht freuen: Der frühere Box-Weltmeister und GOLDENE KAMERA-Preisträger von 2005 Wladimir Klitschko stattete ihnen einen Besuch ab - für die Pilotfolge der neuen VOX-Doku "Der Vertretungslehrer", die der Sender heute (Di, 9. Januar) um 22.15 Uhr ausstrahlt.

"Ich möchte Erfahrungen weitergeben"

In seinem "Unterricht" geht es allerdings nicht um Mathematik oder Physik, sondern um Themen, die ihm persönlich am Herzen liegen und ihn in seinem Leben geprägt haben. So spricht der Box-Champion in seiner Doppelstunde mit den Schülern darüber, wie er die Herausforderungen, Ängste und Probleme in seiner Karriere gemeistert hat: "Ich möchte meine Erfahrungen weitergeben, die ich in den 27 Jahren Profisport gemacht habe!"

Wladimir Klitschko bei der GOLDENEN KAMERA 2012

2010 hatte man bei ZDFneo bereits eine ähnliche Idee: Damals wurden Gülcan Kamps, Heide Simonis und Manuel Andrack als "Die Promi-Pauker" gleich zwei Wochen lang als Lehrer an eine Gesamtschule geschickt.

Golden Globe für Fatih Akin!

Der Hamburger Regisseur nahm den begehrten Preis für den besten fremdsprachigen Film entgegen.
Mehr lesen