Caroline Peters ist "Schauspielerin des Jahres"

Caroline Peters freut sich über eine neue Auszeichnung
Caroline Peters freut sich über eine neue Auszeichnung
Foto: ©Joerg Koch/Getty Images
Das renommierte Fachmagazin "Theater Heute" kürte den "Mord mit Aussicht"-Star zur besten Schauspielerin.

2015 lief die letzte Folge "Mord mit Ausicht", und noch immer trauern die zahlreichen Fans der Serie hinterher. Was unter anderem an Hauptdarstellerin Caroline Peters lag, die sich als unfreiwillige Eifel-Ermittlerin in die Herzen von Millionen Fernsehzuschauern spielte.

Trailer zu 3. Staffel "Mord mit Aussicht"

"Furiose Auftritte"

Die vielfach ausgezeichnete Schauspielerin, die dem Ensemble des Wiener Burgtheaters angehört, hat jetzt einen weiteren bedeutenden Preis gewonnen: Für ihre "furiosen Aufritte" in Simon Stones "Hotel Strindberg" wurde sie vom Fachblatt "Theater heute" zur besten Schauspielerin 2018 gewählt.

Den Preis, über den das Magazin per Kritikerumfrage entscheidet, hatte Peters bereits 2016 erhalten – damals in der Kategorie "Beste Schauspielerin in einer komödiantischen Rolle".

Bildergalerie: Die skurrilsten TV-Ermittler