Und immer wieder ruft der Berg im ZDF

Johanna von Gutzeit, Daniel Gawlowski und Daniel Fritz (v.l.)
Johanna von Gutzeit, Daniel Gawlowski und Daniel Fritz (v.l.)
Foto: @ZDF/Andreas Fischer
Erst "Der Bergdoktor", dann "Die Bergretter" - und jetzt geht das "Team Alpin" für den Sender an den Start.

Eigentlich wollte das ZDF die neue Serie unter dem Titel "Berggefährten" auf Sendung schicken - vielleicht doch ein bisschen viel des Guten für den Sender, der sich jetzt stattdessen für den Namen "Team Alpin" entschieden hat. Die ersten beiden Folgen des neuen Formats, das im Alpbachtal sowie im Zillertal in Tirol gedreht wurde, sollen Anfang November ausgestrahlt werden.

Darum geht es in "Team Alpin"

Eigentlich kommt Martina Stadler (Johanna von Gutzeit) nur in ihren Heimatort Engerberg zurück, um ihr Elternhaus zu verkaufen. Die Bergführerin will sich in Frankreich gemeinsam mit ihrem Mann Jean-Luc eine neue Existenz aufbauen. Als er ihr jedoch eine Affäre gesteht, bricht für Martina eine Welt zusammen. Kurzerhand stoppt Martina den Verkauf ihres Hauses und gründet mit ihren Jugendfreunden Uli (Daniel Fritz) und Rupert (Daniel Gawlowski) eine Alpinschule.

In weiteren durchgehenden Rollen sind Olivia Pascal, Johann Schuler und Patricia Meeden zu sehen, Regie führt Petra Käthe Niemeyer. Die Ausstrahlung der ersten beiden Folgen ist am 1. und 8. November jeweils um 20.15 Uhr geplant.

Hier sehen Sie noch mal die schönsten Bilder aus der 100. Jubiläumsfolge "Der Bergdoktor":