"Sing meinen Song": Termin fürs Weihnachtskonzert steht

Wiedersehen beim Weihnachtskonzert: Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey (v.l.)
Wiedersehen beim Weihnachtskonzert: Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey (v.l.)
Foto: ©MG RTL D/Markus Hertrich
Bei VOX weihnachtet es bereits wieder Ende November: Am 27.11. lädt "Sing meinen Song"-Gastgeber Mark Forster zur alljährlichen Sonderausgabe der Show.

Pünklich zum Beginn der Adventszeit lädt Mark Forster, Gastgeber der aktuellen Staffel von "Sing meinen Song", am 27. November um 20.15 Uhr zum traditionellen Weihnachtskonzert. In der 2018 mit der GOLDENEN KAMERA ausgezeichneten Show stimmen sich die Künstler der fünften Staffel – Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes, Leslie Clio, "Revolverheld"-Frontmann Johannes Strate und "Alphaville"-Sänger Marian Gold – mit ihren persönlichen Lieblings-Weihnachtshits auf das Fest der Liebe ein.

Auch ein Ohrwurm ist dabei

In der Sendung kann sich wieder jeder Künstler einen weihnachtlichen Songwunsch erfüllen lassen und sich selbst einen Wunsch erfüllen, indem er den eigenen Lieblings-Weihnachtssong performt. So singt Mark Forster den Klassiker "White Christmas" und den Ohrwurm "Last Christmas", Johannes Strate unter anderem "In der Weihnachtsbäckerei" und Judith Holofernes "Baby It's Cold Outside".

Im Anschluss an die Sendung blickt VOX um 23.15 Uhr in einer Doku auf die Höhepunkte aus fünf Jahren "Sing meinen Song" zurück und besucht einige der Musiker, die in der Vergangenheit dabei waren, darunter Andreas Gabalier, Gentleman sowie Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss.

Im Frühjahr 2019 soll dann die sechste "Sing meinen Song"-Staffel ausgestrahlt werden, dann mit einem neuen, noch nicht bekannten Gastgeber.

Bildergalerie: Impressionen aus der 5. Staffel "Sing meinen Song"