Ulrich Noethen wird Kapitän auf dem Alptraumschiff

Ulrich Noethen als Kapitän Gustav Schröder im Doku-Drama "Die Irrfahrt der St. Louis"
Ulrich Noethen als Kapitän Gustav Schröder im Doku-Drama "Die Irrfahrt der St. Louis"
Foto: © NDR
Im Doku-Drama "Die Irrfahrt der St. Louis" schlüpft GOLDENE KAMERA-Preisträger Ulrich Noethen in die Uniform von Kapitän Gustav Schröder, der 1939 keinen Anlaufhafen für über 900 jüdische Flüchtlinge fand.

Im Rahmen der Doku-Highlights-Offensive der ARD laufen seit dem 10. Mai in Lissabon, Portugal die Dreharbeiten für das Doku-Drama "Die Irrfahrt der St. Louis", dessen tragische Geschichte sich 2019 zum 80. Mal jährt...

Darum geht's in "Die Irrfahrt der St. Louis"

Voller Zuversicht verlassen mehr als 900 jüdische Flüchtlinge 1939 den Hamburger Hafen. Ein Visum für Kuba verspricht ein Leben ohne Angst. Doch Havanna verweigert die Einreise. Also nimmt Kapitän Schröder (Ulrich Noethen) Kurs auf die USA. Doch als auch Washington die "St. Louis" nicht anlanden lässt und dann auch noch Kanada die Aufnahme verweigert, gerät die Fahrt in die Freiheit zur Odyssee.

Während an Bord von Selbstmord und Meuterei gesprochen wird, muss die "St. Louis" zurück nach Europa und läuft schließlich in Antwerpen ein. Fast ein Drittel der Passagiere wird in den folgenden Jahren in den Vernichtungslagern der Nazis ermordet. (Inhalt: NDR)

Trailer zu "Die Irrfahrt der St. Louis"

Für die Spielszenen stehen neben Ulrich Noethen (GOLDENE KAMERA 2006) unter anderem Britta Hammelstein (als Passagierin Martha), Golo Euler (als Marthas Ehemann Walter), Johannes Kienast (als Erster Offizier) und Florian Panzner (als Steward) vor der Kamera von Regisseur Ben von Grafenstein ("Die Klasse - Berlin '61"). Das Drehbuch stammt aus der Feder des Autoren-Duos Susanne Beck und Thomas Eifler ("Kubanisch für Fortgeschrittene").

Die auf Gustav Schröders Tagebüchern basierende Spielfilmhandlung wird durch Interviews mit den letzten noch lebenden Zeitzeugen und Archiv-Material ergänzt, das bereits der im letzten Jahr ausgestrahlten NDR-Doku "Kapitän Schröder und die Irrfahrt der St. Louis" zugrunde lag.

Die Ausstrahlung für das Doku-Drama "Die Irrfahrt der St. Louis" im Ersten ist für Herbst 2019 geplant.

Bildergalerie: Alle ARD-Doku-Highlights 2019 auf einen Blick...