Jasna Fritzi Bauer und Dar Salim: Die neuen Bremer "Tatort"-Kommissare

Jasna Fritzi Bauer, Dar Salim und Luise Wolfram bilden das neue Ermittler-Team beim "Tatort" Bremen.
Jasna Fritzi Bauer, Dar Salim und Luise Wolfram bilden das neue Ermittler-Team beim "Tatort" Bremen.
Foto: Radio Bremen
Ab 2020 werden Jasna Fritzi Bauer sowie Dar Salim zusammen mit ihrer Kollegin Luise Wolfram zum ersten Mal als Trio im Bremer "Tatort" ermitteln.

Mit der Episode "Wo ist mein Schatz geblieben" verabschiedeten sich Sabine Postel und Oliver Mommsen Ostern dieses Jahres spektakulär für immer vom "Tatort" aus Bremen. Jetzt steht fest, wer ihre Nachfolge antritt: Jasna Fritzi Bauer, Dar Salim und Luise Wolfram werden 2020 als Trio in Bremen ermitteln.

Das neue Bremer "Tatort"-Team

Jan Weyrauch, Programmdirektor Radio Bremen, sagt dazu: "Radio Bremen ist immer auf der Suche nach neuen Wegen. Als die Idee aufkam, mit dem neuen 'Tatort'-Team exklusiv in der ARD Mediathek zu starten, haben wir erst gedacht: Verrückt – das kann man doch nicht machen! Und dann: Na klar – das machen wir auf jeden Fall!"

Für Schauspielerin Jasna Fritzi Bauer war 2019 ein sehr erfolgreiches Jahr: Bei Vox ist sie zur Zeit in der Serie "Rampensau" zu sehen. Hier hat sie die Serienhauptrolle übernommen und mischt als Undercover-Agentin ihre Schule auf.

Der dänische Schauspieler Dar Salim spielte bereits in dem Bremer "Tatort: Brüder" mit – allerdings als diabolischer Clan-Gangster. Dem deutschen TV-Publikum ist er aber vor allem durch seine Rolle in "Die Brücke" bekannt. In der ersten Staffel "Game of Thrones" war er als dothrakischen Blutreiter Qotho zu sehen. In diesem Jahr ging er auf Mörderjagd in der ZDF-Serie "Springflut".

Luise Wolfram übernahm bereits in fünf "Tatort"-Folgen die Rolle der BKA-Ermittlerin Linda Selb. Sie ist gespannt auf die Zusammenarbeit: "Ich denke, wir könnten unterschiedlicher nicht sein, und das ist das größte Potential, was wir haben, und darauf freue ich mich sehr."

Im Herbst 2020 beginnen dann die Dreharbeiten für die Startfolge "Tatort: Neugeboren". Ein genauer Sendetermin steht noch nicht fest.

Webserie vor der TV-Ausstrahlung

Noch bevor das neue Team im TV ermittelt, präsentiert es sich exklusiv im kommenden Jahr für die ARD Mediathek mit einer sechsteiligen Web-Serie – Arbeitstitel: "How to Tatort“. Im Stil einer fiktionalen Dokumentation wird der Weg vom Casting bis zum Dreh mit satirischer Überspitzung nachgezeichnet und dabei darf natürlich auch die Leiche nicht fehlen.

Bildergalerie: Die "Tatort"-Austeiger (inklusive "Polizeiruf 110")