Quarantäne-Sondersendeplan: Böhmermann-Schulz-Podcast fast täglich

Foto: Spotify
Mehr Wissen mit Jan Böhmermann und Olli Schulz: Die beiden Comedians melden sich zusätzlich von Dienstag bis Freitag mit ihrem Podcast "Fest und Flauschig" zu Wort.

Gerade in dieser schwierigen Zeit freut sich jeder über gute Nachrichten. Und diese dürfte die Fans von Jan Böhmermann und Olli Schulz freuen: Ihr Podcast erscheint ab dem 18. März fast täglich mit einer neuen Folge bei Spotify. Die beiden Herren gönnen sich lediglich montags und samstags eine kurze Pause.

Schon seit Januar gibt es nicht nur die wöchentliche Episode am Sonntag, sondern auch eine verkürzte Folge am Mittwoch. Doch jetzt wollen Böhmermann (GOLDENE KAMERA 2017) und Schulz noch mehr Wissen vermitteln. Jan Böhmermann schreibt bei Twitter: "Es wird konzeptionell -eine Mischung aus "Sendung mit der Maus", "Planet Wissen", "Galileo Big Picture", Ü30-Vorsorgeuntersuchung beim Hausarzt und Anonyme Quarantäniker."

Die Gründe für die Erhöhung ihrer Podcast-Frequenz liegen klar auf der Hand: Zum einen gibt es gerade jetzt viel zu besprechen, zum anderen finden sich wahrscheinlich mehr Hörer als je zuvor. Und von diesen wird Einsatz gefordert. Denn das Team von "Fest und Flauschig" sucht Themen. Jeder Hörer darf die beiden Podcaster jetzt alles fragen, was sie oder er schon immer wissen wollte.

Und die Vorschläge sind bereits zahlreich eingegangen: Von Hilfe bei der Steuererklärung über die Fragen nach persönlichen Krisen von Böhmermann und Schulz bis zur Suche nach der großen Liebe - ist alles dabei - Corona-Themen natürlich auch.

Jan Böhmermann hat Zeit, auf die Wünsche seiner Hörer einzugehen. Schließlich befindet er sich nach dem Aus von "Neo Magazin Royale" und vor dem Neustart seiner eigenen ZDF-Hauptabendsendung im Herbst gerade eh nicht vor der Kamera.

Diese deutschen Stars haben das Zeug für eine eigene Late-Night-Show: