Collien Ulmen-Fernandes heuert beim ZDF-"Traumschiff" an

Collien Ulmen-Fernandes (39) wird "Traumschiff"-Ärztin im ZDF
Collien Ulmen-Fernandes (39) wird "Traumschiff"-Ärztin im ZDF
Foto: Getty Images
Die 39-jährige Schauspielerin wird in der Oster-Folge zum ersten Mal als Schiffärztin mit der "Traumschiff"-Crew auslaufen.

Im Dezember war Nick Wilder nach zwei Dutzend Folgen und rund zehn Jahren als Dr. Sander von Bord gegangen. In zwei Folgen wird Sina Tkotsch dann seine Nachfolgerin Dr. Julia Brand gespielt.

In der Oster-Folge 2021 geht Collien Ulmen-Fernandes als neue Schiffärztin an Bord. Die Schauspielerin wird genauso wie Sina Tkotsch nicht auf Dauer zur Crew gehören. "Die Rolle der Schiffsärztin oder des Schiffarztes wird künftig immer wieder von wechselnden Personen ausgefüllt", erklärte eine ZDF-Sprecherin.

Nick Wilder hält nicht allzu viel von diesen Plänen: "Das kann der Zuschauer dann als 'Abwechslung' empfinden und ist vielleicht auch so gewollt, aber ob dieser häufige Personalwechsel dem Format dann am Ende wirklich guttut, wird sich in der Zukunft zeigen", äußerte sich der 68-Jährige gegenüber t-online.

Das ist die neue Schiffsärztin

Bekannt wurde Collien Ulmen-Fernandes in den Nullerjahren unter anderem als Moderatorin des inzwischen eingestellten Musiksenders Viva. Aktuell ist sie in der erfolgreichen Joyn-Streamingserie "jerks" neben ihrem Ehemann Christian Ulmen zu sehen.

Bldergalerie: Die besten 30 deutschen Serien dieses Jahrhunderts