"Kitchen Impossible": Dann startet die 6. Staffel bei VOX

Tim Mälzer verteidigt in 6 neuen Folgen seine Koch-Ehre
Tim Mälzer verteidigt in 6 neuen Folgen seine Koch-Ehre
Foto: TVNOW / friese.tv / Andreas Friese
Tim Mälzer stellt sich in 6 neuen Folgen ab dem 14. Februar seinen Herausforderern und neuen kulinarischen Abenteuern.

Die 6. Staffel "Kitchen Impossible" hält einige Neuerung für die Fans bereit: Wegen der Corona-Krise finden die Koch-Battle ausschließlich in Deutschland und Österreich statt - als Zeichen der Solidarität mit der Gastronomieszene und zum Schutz der Gesundheit aller am Dreh beteiligten Personen.

Außerdem treten zum Staffel-Finale (21. März um 20:15 Uhr) in der „Best Friends-Edition“ mit Tim Mälzer, Tim Raue und Alexander Herrmann zum ersten Mal gleich drei Spitzenköche gegeneinander an. Das Besondere: Jeweils einer schickt die anderen beiden an einen Ort seiner Wahl, wo diese das gleiche Gericht serviert bekommen und es in der Originalküche zeitgleich zubereiten müssen. Im direkten Duell werden ihre beiden Gerichte von einer Jury von zehn Personen mit dem Originalteller vergleichen.

Die neuen Koch-Kontrahenten

In den 6 neuen Ausgaben tritt GOLDENE KAMERA-Preisträger Tim Mälzer (Gewinner der Publikumswahl 2006) gegen die Spitzenköche Sven Elverfeld (3 Sterne, „Aqua“ in Wolfsburg), Daniel Gottschlich (2 Sterne, „Ox & Klee“, Köln), Sepp Schellhorn (2 Hauben, „Hecht im Seehof“ in Goldegg, Österreich), Alexander Wulf (1 Stern, „Burgstubenresidenz“ in Heinsberg) und Lucki Maurer („STOI“, Rattenberg) an.

Das Prinzip: Jeder Kontrahent wird von seinem Gegner an zwei Orten in Deutschland oder Österreich geschickt, um eine einheimische Spezialität zu kosten und ohne Kenntnis von Rezept und Zutaten nachzukochen. Wer wird diesmal seine Koch-Ehre verteidigen?

Die Sendetermine der Koch-Battles im Überblick

14.02.: Tim Mälzer vs. Lucki Maurer

Mälzer: „STOI“ in Rattenberg, „Heinersreuther Hof“ in Ködnitz

Maurer: „Der Kleine Heinrich“ in Glückstadt, „Sonamu“ in Frankfurt am Main

21.02.: Tim Mälzer vs. Daniel Gottschlich

Mälzer: „Büyük Harran Doy Doy“ in Köln, „Cordo“ in Berlin

Gottschlich: „Residenz Heinz Winkler“ in Aschau am Chiemgau, Privatküche in Blankenburg

28.02.: Tim Mälzer vs. Alexander Wulf

Mälzer: Wulfs Familie in Erkelenz, „Ham Ham bei Josef“ in Düsseldorf

Wulf: „bianc“ in Hamburg, „Der Söl’ring Hof“ auf Sylt

07.03.: Tim Mälzer vs. Sepp Schellhorn

Mälzer: „Mühltalhof“ in Neufelden, „Gasthof Schloss Aigen“ in Salzburg (beides Österreich)

Schellhorn: „Domkes Fischpavillon“ auf Usedom, „Restaurant Horváth“ in Berlin

14.03.: Tim Mälzer vs. Sven Elverfeld

Mälzer: „Restaurant Überfahrt“ in Rottach-Egern, „Restaurant Francais“ in Frankfurt am Main

Elverfeld: Privatküche in Schorndorf, „Zum gescheiten Beck“ in Feldberg-Bärental

21.03.: Best Friends Edition mit Tim Mälzer, Tim Raue und Alexander Herrmann

Mälzer vs Raue: „Fränkischer Landgasthof Weichlein“ in Wachenroth

Raue vs. Herrmann: „Shiraz“ in Darmstadt

Mälzer vs. Herrmann: „893 Ryōtei“ in Berlin