Mai Thi Nguyen-Kim wechselt zum ZDF

Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim.
Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim.
Foto: ZDF
Unsere GOLDENE KAMERA-Preisträgerin Mai Thi Nguyen-Kim steht ab April beim ZDF unter Vertrag. Sie wird u.a. bei "Terra X" und auf ZDFneo dabei sein.

Sie gehört zu den angesagtesten Wissenschaftsjournalistinnen und -journalisten. Mai Thi Nguyen-Kim wurde für ihren YouTube-Kanal "maiLab" mit der GOLDENEN KAMERA 2020 in der Kategorie "Best of Information" ausgezeichnet. Sie erhielt den Georg von Holtzbrinck-Preis für Wissenschaftsjournalismus und den Grimme Online Award. Ihr Video "Corona geht gerade erst los" war 2020 in Deutschland der meistgeklickteste YouTube-Clip. Selbst die Kanzlerin Angela Merkel zitierte sie bei einer Ansprache. Kein Wunder also, dass das ZDF diese Frau für sich gewinnen will.

Mai Thi Nguyen-Kim: Preisträgerin "Best of Information"
Mai Thi Nguyen-Kim: Preisträgerin "Best of Information"

Zum 1. April wechselt Mai Thi Nguyen-Kim vom WDR zum ZDF. Die promovierte Chemikerin wird u.a. die "Terra X"-Sendungen mitgestalten und moderieren, sowie eine eigene Sendung auf ZDFNeo bekommen.

"Es ist eine unglaublich spannende Zeit für mich. Ich freue mich sehr darüber, dass ich beim ZDF meine Vision für modernen Wissenschaftsjournalismus umsetzen kann und dass ich eine eigene Show entwickeln darf. Die neue Show bei ZDFneo ist für mich eine organische Weiterentwicklung meiner Arbeit bei maiLab...

Die Coronapandemie zeigt nicht nur, wie unverzichtbar Wissenschaftsvermittlung und Aufklärung sind, sondern auch, dass wir Wissenschaftsjournalismus neu denken müssen. Das öffentlich-rechtliche Fernsehen darf sich nicht das Publikum stehlen lassen von selbsternannten Experten und Verschwörungserzählern im Netz", erklärt Mai Thi Nguyen-Kim.

Den funk-Kanal "maiLab" wird die junge Mutter nichtsdestotrotz weiterführen.

Darum will das ZDF Mai Thi Nguyen-Kim

ZDF-Programmdirektor Dr. Norbert Himmler sagt: "Das ZDF verschreibt sich seit Jahrzehnten mit Leidenschaft der breitenwirksamen Wissensvermittlung. Mai Thi Nguyen-Kim ist eine der markantesten Stimmen im wissenschaftlichen Dialog und das Gesicht der Wissenschaft in der digitalen Welt. Sie ist daher die perfekte Verstärkung unseres renommierten Teams an Wissenschaftsjournalistinnen und -journalisten."

Prof. Peter Arens, Leiter der ZDF-Hauptredaktion Geschichte und Wissenschaft schließt sich de an und sagt: "Mai Thi Nguyen-Kim ist derzeit die wahrscheinlich wichtigste Stimme im deutschsprachigen Wissenschaftsjournalismus. Eine hochgebildete, kluge Frau, die uns mit verblüffender Leichtigkeit nicht nur die stoffliche Chemie der uns umgebenden Welt erklärt, sondern die zudem für Anstand und Respekt dieser Welt und den Menschen gegenüber wirbt. Unser festes Ziel ist, sie neben Professor Harald Lesch dauerhaft zu unserem Kopf für die Wissenschaft im ZDF zu etablieren. Sie wird ihren eigenen, unverwechselbaren Stil einbringen in die traditionsreiche Kultur von 'Terra X', was uns für die Zukunft bestens rüstet."

Bildergalerie: Die Highlights des #YTGDA 2020