Lisa Wagner und Florian Lukas in "Die Wespe"

Florian Lukas und Leonard Scheicher in "Die Wespe".
Florian Lukas und Leonard Scheicher in "Die Wespe".
Foto: © 2021 Nadia Klier / Gaumont / Sky
Das Sky Original "Die Wespe" vereint zwei GOLDENE KAMERA-Preisträger vor der Dartscheibe.

Ein Dartprofi, gespielt von Florian Lukas, der den Halt im Leben verliert. In der sechsteiligen Komödie "Die Wespe" versucht ein Mann mit einer Lebenskrise fertig zu werden und an seine alten Erfolge anzuknüpfen. Sky hat jüngst die Dreharbeiten für die neue Serie beendet. An der Seite von Florian Lukas stehen die beiden GOLDENEN KAMERA-Preisträger Lisa Wagner (GOLDENE KAMERA 2017) und Ulrich Noethen (GOLDENE KAMERA 2006).

Darum geht's in "Die Wespe"

Dartprofi Eddie (Florian Lukas) steckt in der Krise. Ruhm weg, Geld weg, Frau weg und die körperliche Fitness lässt auch mehr als zu wünschen übrig. Jetzt erfolgt die Quittung: Ziehsohn Kevin (Leonard Scheicher) hat ihn in der deutschen Rangliste überholt und Manu (Lisa Wagner), Eddies Ehefrau, hat auch langsam die Schnauze voll. Beim nächsten Turnier platzt dann die Bombe: Eddie wird von Kevin am Dartboard gedemütigt und findet heraus, dass Manu eine Affäre hat. Eddie sieht rot, es kommt zur wilden Verfolgungsjagd, Dartpfeile fliegen durch die Luft - und Eddie kassiert ein lebenslängliches Spielverbot.

Landet ein Dartpfeil im Auge? Florian Lukas' Nachricht auf Instagram lässt Schlimmes vermuten:

Schluss. Aus. Ende. Mit Manu, mit Kevin und mit seiner Dart-Karriere. Stattdessen Vertreterjob und Einzug in die Laube seines besten Kumpels Nobbe (Ulrich Noethen), 69, seines Zeichens ebenfalls ehemaliger Dart-Profi mit Alkoholproblemen. Aber Eddie will zurück ins Leben und in die Karriere finden und beweisen, dass er nicht umsonst "die Wespe" genannt wird. Leichter gesagt als getan. Bis "die Wespe" wieder zuverlässig zustechen kann, muss Eddie erst einmal den Weg der Selbsterkenntnis einschlagen und einige Rückschläge überwinden.

Hintergrund

Die Drehbücher stammen von Jan Berger ("Ich war noch niemals in New York"). Die Regie führte Hermine Huntgeburth ("Lindenberg! Mach Dein Ding"). Der Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest.

Bildergalerie: Diese Filme und Serien werden derzeit gedreht: