Böhmermann, Kaulitz & Co.: Promis in Plauderlaune - die besten Podcasts

Zwei Mal die Woche bringen Jan Böhmermann und Olli Schulz ihren Podcast "Fest und Flauschig" raus.
Zwei Mal die Woche bringen Jan Böhmermann und Olli Schulz ihren Podcast "Fest und Flauschig" raus.
Foto: © rbb/Jens Oellermann
Ob Klatsch, Klima oder Komik: Immer mehr Stars haben eigene Podcasts - von Böhmermann bis zu den Kaulitz-Brüdern stellen wir die interessantesten vor.

Beim Autofahren, Aufräumen oder vorm Schlafengehen: 43 Prozent aller Deutschen hören regelmäßig Podcasts – und die Audioformate werden immer beliebter. Das wissen auch die Stars und nutzen Podcasts, um ihre Popularität zu steigern. In eigenen Produktionen zeigen sie sich von der persönlichen Seite, thematisieren gesellschaftliche Probleme oder lachen über Alltägliches. Wir stellen einige Formate vor.

Jan Böhmermann und Olli Schulz: "Fest und Flauschig"

Seit 2016 gehört „Fest und Flauschig“ zu den erfolgreichsten Podcasts des Landes. Im stetigen Wechsel zwischen Ernst und Übertreibung nehmen Moderator Jan Böhmermann und Kollege Olli Schulz zweimal wöchentlich gesellschaftliche und politische Ereignisse auf die Schippe.

Luisa Neubauer: Das Spotify-Original „1,5 Grad“

Welche Folgen hat die Erderwärmung? Was kann jeder gegen den Klimawandel tun? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich Aktivistin Luisa Neubauer in dem Spotify-Original „1,5 Grad“. Sie diskutiert mit Wissenschaftlern über deren Forschungen und spricht mit Stars wie Formel- 1-Weltmeister Sebastian Vettel.

Dagi Bee und Tina: "Kaffee mit Zitrone"

Nach über 20 Jahren Freundschaft sind YouTuberin Dagi Bee und Tina noch immer ein Herz und eine Seele. Das merken auch die Hörer von „Kaffee mit Zitrone“ (Podimo): Mädelsprobleme, Gossip und nützliche Tipps stehen in der wöchentlichen Talkrunde auf dem Programm.

Linda Zervakis und Insa Thiele-Eich: "Stardust"

Zwei Frauen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Linda Zervakis ist Fernsehjournalistin, Insa Thiele-Eich angehende Astronautin und Klimaforscherin. In „Stardust“ plaudern die beiden jeden Dienstag über wichtige Fragen des Alltags – von Lampenfieber über Klimawandel bis zum Leben als Mutter.

Rezo und Julian Bam: "Hobbylos"

Ganz „Hobbylos“, so der Titel ihres Formats, sind diese zwei doch nicht: In dem Spotify-Original witzeln die Youtuber Julian Bam und Rezo wöchentlich über Erlebnisse aus ihrem Leben. Humorvoll und selbstironisch reden sie über mangelnde Fitness und Hormonturbulenzen.

Tom und Bill Kaulitz: "Kaulitz Hills"

Jeden Mittwoch geben die ehemaligen „Tokio Hotel“-Stars, die Zwillinge Tom und Bill, in „Kaulitz Hills“ ihren „Senf aus Hollywood“ zum Besten. Paparazzi- Bilder, Partygeschichten und pikanter Promiklatsch werden ebenso kommentiert wie private Probleme. Auch Heidi Klum, die Ehefrau von Tom, kam schon zu Wort.