Die GOLDENE KAMERA 2020 wird noch einmal verschoben

Foto: GOLDENE KAMERA
Die GOLDENE KAMERA wird wegen des Coronavirus nicht wie geplant am 12. November stattfinden.

„Wir alle hatten bei der Verschiebung im März gehofft, dass die Lage sich Monate später wieder entspannen wird. Doch leider zeigen die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie und die Erkenntnisse der letzten Wochen in genau die andere Richtung“, so Andreas Schoo, Sprecher der Geschäftsführung der FUNKE Mediengruppe.

„Aus diesem Grund haben wir entschieden, die 55. Verleihung der GOLDENEN KAMERA nicht am 12. November stattfinden zu lassen.“ Der neue Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.