GOLDENE KAMERA 1993 - 28. Verleihung

Laudator Mario Adorf mit Preisträgerin Vanessa Redgrave
Laudator Mario Adorf mit Preisträgerin Vanessa Redgrave

Die Preisträger

Sir David Attenborough, Naturfilmer, für "Spiele des Lebens"

Glenn Close, für ihre Rollen in "Eine verhängnisvolle Afffäre"; "Gefährliche Liebschaften"

Linda de Mol, Moderation "Traumhochzeit"

Forsthaus Falkenau, Beliebteste Serie (Leserwahl)

Justus Frantz, Moderation "Achtung, Klassik!"

Jürgen von der Lippe, Moderation "Geld oder Liebe"

Armin Mueller-Stahl, für seine Rollen in "Hautnah"; "Utz"

Vanessa Redgrave, für ihre Rollen in "Wiedersehen in Howards End"; "Die junge Katharina"

Margarethe Schreinemakers, Moderation "Schreinemakers Live"

Britta Siegers, Spitzensportlerin bei den Paralympics 1992 (Schwimmerin)

Rod Stewart, Beste Pop-Musik

Susanna Wellenbrink, Lilli-Palmer-Gedächtniskamera (HÖRZU Nachwuchspreis)

Zahlen & Fakten

Ort/Räumlichkeit: Deutsches Theater, Berlin

Begrüßung: Günter Wille, Vorstandsvorsitzender des Axel Springer Verlages

Moderation: Thomas Gottschalk

Anzahl der Gäste/Zuschauer: 1000 Gäste

Leserwahl: Beliebteste Serie

Fernsehübertragung: 20. Februar 1993 um 22.20 Uhr in der ARD

Besonderheiten: Erste Verleihung im Osten Berlins