Nicholas Ofczarek ist nominiert als "Bester Schauspieler"

Nicholas Ofczarek ist für seine Rolle in der Thrillerserie "Der Pass" (Sky) nominiert für die GOLDENE KAMERA 2019.

Nicholas Ofczarek ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Mit welcher Wucht der 47-jährige Wiener spielt, ist wunderbar in der Thrillerserie "Der Pass" zu erleben, die in der Kategorie "Beste Serie" ebenfalls für die GOLDENE KAMERA 2019 nominiert ist.

Jurybegründung

Die Jury sagt: "Wie kein anderer ver­körpert Nicholas Ofczarek den des­illusionierten öster­reichischen Polizisten, der seine Seele längst verloren glaubt. Wie er sich seinen Abgründen mit Wucht und grimmigem Humor entgegen­ stemmt, ist eine Offenbarung an Schauspielkönnen.