Franco Nero nimmt für Vanesse Redgrave die GOLDENE KAMERA entgegen

Seit 2006 sind Vanessa Redgrave und Franco Nero verheiratet.
Seit 2006 sind Vanessa Redgrave und Franco Nero verheiratet.
Foto: Jeff Spicer/Getty Images
Vanessa Redgrave kann die GOLDENEN KAMERA 2019 für ihr Lebenswerk leider nicht persönlich entgegennehmen. Sie hat ihren Ehemann Franco Nero gebeten zu kommen.

Vanessa Redgrave teilt mit, dass sie leider nicht wie ursprünglich geplant, die GOLDENE KAMERA diesen Samstag persönlich in Berlin in Empfang nehmen kann. Sie hatte letzte Woche einen Unfall. Obwohl es ihr jeden Tag besser geht, haben ihr die Ärzte striktes Reiseverbot erteilt. Frau Redgrave bedauert es sehr, dass sie nicht nach Berlin kommen kann. Deshalb hat sie ihren Ehemann Franco Nero gebeten, zur Preisverleihung zu kommen und die GOLDENE KAMERA für sie entgegenzunehmen.

Die von Steven Gätjen moderierte Gala überträgt das ZDF live aus dem Tempelhof Berlin am 30. März 2019, ab 20.15 Uhr.

Diese Stars, Preisträger und Nominierte werden zur Gala in Berlin erwartet:

Video-Highlights | GOLDENE KAMERA 2019